Di

22

Sep

2009

Laufende System-Verbesserungen. Zu viele für eine Überschrift :)

Unsere Entwickler sind unfassbar fleißig. Sie schlafen fast nie, wohnen schon fast im Büro und sind rund um die Uhr mit Leidenschaft dabei, für euch das System hinter Jimdo zu verbessern. Über vieles davon berichteten wir bislang nicht im Blog, da es sich dabei nicht um neue Features oder neue Designs handelt. Aber jetzt finden wir, dass es an der Zeit ist, auch die kleinen Dinge, die euch den Umgang mit Jimdo erleichtern, zu würdigen (gerade die kleinen Unterschiede sind oft die entscheidenden). Ja, und unsere Entwickler würdigen wir natürlich auch! :)

 

1.) Neue Hilfeleistung im Site-Admin

 

Wenn ihr Hilfe beim Bearbeiten eurer Jimdo-Page braucht, sind Forum, Jimdo-Hilfe und unser Support-Team die besten Anlaufstellen. Seit Kurzem gibt es auch eine Hilfe-Rubrik im Site-Admin. Wie das Bild hier rechts zeigt, öffnet sich durch einen Klick auf das kleine Fragezeichen im Site-Admin eine Hilfe-Seite mit Direktlinks zu den FAQ, der Jimdo-Hilfe, dem Forum, Video-Anleitungen sowie einem Kontaktformular, über welches ihr unserem Support schreiben könnt (sogar mit verschiedenen Betreffzeilen, je nachdem, wobei ihr Hilfe benötigt).

 

2.) Diese Browser unterstützt Jimdo

Wichtig! Damit meinen wir: Mit welchen Browsern könnt ihr eure Jimdo-Seite bearbeiten! Die Besucher eurer Jimdo-Page können natürlich auch jeden anderen Browser (oder ältere Versionen) nutzen. So, und mit folgenden funktioniert Jimdo:

  • Internet Explorer (ab Version 6)
  • Firefox (ab Version 3)
  • Safari (ab Version 4)
  • Opera (ab Version 10)
  • Chrome (ab Version 2)

 

3.) Site-Admin - Eingeklappt bis zum Ausklappen

 

So unabkömmlich er ist - manchmal ist der Site-Admin beim Bearbeiten der Jimdo-Page ein bisschen im Weg...

 

Durch einen Klick auf "einklappen" ganz unten am Site-Admin (siehe Screenshot) lasst ihr ihn ganz einfach so lange verschwinden, bis ihr ihn wieder braucht. Er taucht auch nicht von alleine wieder auf, bis ihr ihn durch einen weiteren Klick auf "ausklappen" im Nu wieder zurück ins Geschehen holt :)

4.) Mehr möglich in der Copyright-Zeile

Bislang gab's die Copyright Zeile immer mit dem obligatorischen (c) darin. Das ist nun kein fixes Element mehr - die Gestaltungsmöglichkeiten in der Fuß-/Copyright-Zeile viel offener:

  • mehrzeilige Fußzeile möglich
  • HTML-Eingabe möglich
  • Verlinken aus der Fußzeile funktioniert jetzt auch

Und hier könnt ihr die Copyright Zeile bearbeiten: Unter "Einstellungen" > "Webseite" > "Copyright Zeile" - der folgende Screenshot macht's deutlich:

5.) Auch bmp-Dateien im Emotion-Header erlaubt

Die Überschrift sagt es schon - bislang konntet ihr keine Bilder im Bitmap-Format in den Emotion-Header hochladen. Jetzt schon :) Wer nochmal alles über den Emotion-Header nachlesen möchte, kann das hier im Blog tun.

6.) Flash Bildergalerien - sortieren und abbrechen

Auch das klappt jetzt einwandfrei: Beim Anlegen einer Flash-Bildergalerie (genauer gesagt beim Hochladen der Bilder) funktioniert die Sortierung jetzt richtig. Außerdem kann das Hochladen jederzeit abgebrochen werden (dabei hat es vorher manchmal ein wenig gehakt).

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    *Josef Weibel* (Dienstag, 22 September 2009 20:26)

    Tja, die Entwickler haben wieder gute Arbeit geleistet! Das mit der Copyright Zeile ist auch sehr praktisch! Vielen vielen Dank!

    LG Josef

  • #2

    extreme-world-wrestling (Freitag, 12 März 2010 15:35)

    kann mir wer die email von jimdo geben hab nen paar fragen