Hilfe Registrieren

SEO-Tipps vom Profi: Interview mit Nicole Bonholt

Heute lassen wir wieder einen Experten sprechen - und zwar im Interview zum Thema 'Suchmaschinenoptimierung'. Nicole Bonholt ist SEO-Expertin im Online Marketing-Team bei Jimdo. Sie verrät im Interview unter anderem, warum SEO für Webseiten-Besitzer wichtig ist und gibt Tipps für erfolgleiche SEO-Maßnahmen... Daher: Schnell weiterlesen!

 

1. Ein paar Worte zu dir! Wer bist du, was machst du?


Ich bin Nicole Bonholt und bereits seit einigen Jahren als Inhouse Suchmaschinenoptimiererin tätig. Nachdem ich für Online-Portale, wie daskochrezept.de und golocal.de, gearbeitet habe, widme ich jetzt voll und ganz den SEO-Themen bei Jimdo.

Nicole Bonholt
Nicole Bonholt

2. Kannst du erklären, warum SEO für Webseiten-Besitzer wichtig ist und worauf es dabei ankommt?


SEO ist für Webseiten-Betreiber wichtig, um im Internet gefunden zu werden! Man stelle sich vor, es gäbe keine Suchmaschinen - wie würden wir dann in der Fülle der Webseiten das finden, was wir suchen? Und deswegen machen Suchmaschinen die Arbeit für uns. Sie durchforsten Inhalte, um relevante Ergebnisse zu Suchanfragen zurückliefern zu können. Und weil es eben in den seltensten Fällen nur eine Website zu einem Thema gibt, empfiehlt es sich als Webseiten-Betreiber, SEO-Maßnahmen einzusetzen, um in den Suchmaschinen platziert zu sein.

 

3. Was muss man beachten, um bei Google & Co. weit nach oben in den Suchergebnissen zu kommen?


Eigentlich ist es ganz einfach: die Webseite muss relevant sein! Und weil das eigentlich doch nicht so einfach ist, muss man sich hier ein paar Gedanken machen. Eine Website ist dann relevant für Suchmaschinen, wenn sie auf eine Suchanfrage ein Ergebnis liefert, dass das Informationsbedürfnis des Suchenden befriedigt.

 

besucher seo

Das heißt: die Inhalte der Webseite müssen darauf ausgerichtet sein, wonach der User sucht. Zusätzlich müssen die Inhalte einzigartig sein ('Unique Content'). Deshalb sollte man das Kopieren von Inhalten nicht nur aus rechtlichen Gründen, sondern auch aus SEO-Sicht lassen. Denn findet sich derselbe Inhalt unter zwei unterschiedlichen URLs im Internet, spricht man von Doppeltem Inhalt ('Duplicate Content') und läuft schnell Gefahr, dass die Seite nicht mehr im Index (Google Verzeichnis) sichtbar ist.
Neben dem Inhalt sind natürlich auch themenrelevante Backlinks sehr wichtig. Diese werden als Empfehlung gewertet, entsprechend gilt: Je mehr Links auf eine Seite gesetzt werden, desto relevanter ist ihr Inhalt.


4. Was sind die größten Fehler, die man bei der Suchmaschinenoptimierung vermeiden sollte?


Suchmaschinen arbeiten mit so genannten 'Crawlern'. Diese besuchen regelmäßig die Webseiten, ordnen die Inhalte zu und sorgen dafür, dass diese im Index erscheinen. Leider gibt es noch immer Webseiten, deren Inhalte technisch so umgesetzt sind (z.B. mit Flash ), dass sie für Suchmaschinen nicht lesbar sind.

 

5. Was sind deine Top-Kriterien, die unsere Jimdo-User bei der Suchmaschinenoptimierung ihrer Webseite ganz einfach befolgen können?

 

Suchmaschinenrelevante Informationen:

In den Einstellungen eurer Jimdo-Webseite findet ihr den Punkt „Suchmaschinen“, hier habt ihr die Möglichkeit, suchmaschinenrelevante Informationen zu zuweisen. Diese Möglichkeit solltet ihr nutzen, um den 'Crawlern' die Arbeit zu erleichtern. Zudem werden 'Titel' und 'Beschreibung' in den Suchergebnissen mit angezeigt.

domain

Themen der Unterseiten festlegen: Ihr solltet euch für jede Unterseite eurer Webseite Gedanken machen, welches Thema behandelt wird und entsprechende Keywords (Schlüsselwörter) festlegen. Diese Keywords sollten möglichst häufig verwendet werden, aber Achtung: der Text muss lesbar bleiben. So erleichtert ihr Suchmaschinen-Crawlern, den Inhalt eurer Seiten zuzuordnen und zu ranken. Wichtig ist dabei, sich in User hinein zu versetzen, die nach dem Keyword bei einer Suchmaschine suchen. Wonach würdet ihr suchen? Umfragen im Freundes- und Bekanntenkreis sind auch immer eine hilfreiche Methode, den Blick zu erweitern.

 

6. Hast du ein paar Link-Empfehlungen, wo sich unsere User noch weitere Informationen holen können?

 
Empfehlenswert ist auf jeden Fall der Starter Guide von Google. Hier gibt es Tipps direkt vom Suchmaschinenbetreiber. Für kleine Webseiten ist dieser Link in der Regel vollkommen ausreichend.
Wenn ihr nicht wisst, was die Themen Eurer Webseite sind, die die User bewegen: im Keyword-Tool von Google könnt ihr ganz einfach schauen, wonach die User suchen. So geht’s: Begriffe eintippen und schauen, wie hoch das Suchvolumen ist.
Wer sich ausführlicher mit dem Thema SEO beschäftigen möchte, findet bei SEO Trainee jede Menge lesenswerte Informationen.

 

7. Zum Abschluss: wie sieht die Zukunft von SEO aus? Gibt es aktuelle Trends?

 

Das Ziel von Suchmaschinen ist es in erster Linie, den Suchenden relevante Ergebnisse auf ihre Suchanfragen zu liefern. Um diesem Ziel gerecht zu werden, wird der Suchalgorithmus permanent weiterentwickelt. 2011 hat Google mit dem Panda Update die Karten neu gemischt und stark auf Qualität gesetzt. Immer mehr in den Fokus rutschen auch userorientierte Kennzahlen, wie zum Beispiel die Absprungrate einer Webseite. Die beschreibt, ob ein Besucher bereits nach Besuch der Einstiegsseite die Webseite wieder verlassen hat. Dieses Verhalten spricht dafür, dass der User mit dem Suchergebnis unzufrieden war und dass die angezeigte Webseite kein relevantes Ergebnis auf das Informationsbedürfnis geliefert hat. Seit kurzem wird Usern in solch einem Fall angezeigt, dass sie die Ergebnisse in ihren Google-Suchen blockieren können. Wie Google zukünftig diese Erkenntnisse einsetzt, bleibt abzuwarten. Prinzipiell gehen Suchmaschinen davon aus, dass eine Seite, die häufig verlinkt ist, eine gewisse Relevanz besitzt. Diese Annahme wird sinnvollerweise auch auf soziale Netzwerke übertragen, das heißt: je öfter ein Seiteninhalt geteilt wird und je öfter darüber in sozialen Netzwerken diskutiert wird, desto relevanter muss die Seite sein. Durch die Einführung von Google+ rückt natürlich auch die 'soziale Suche' weiter in den Fokus: hier wird dem User direkt in den Suchergebnissen angezeigt, was seinen Freunden gefällt. Anfang 2012 hat Google angekündigt, die Suchergebnisse sogar grundlegend zu überarbeiten: Getestet wird aktuell eine personalisierte Suche, die parallel zu den Standard-Suchergebnissen existieren soll. Die weiteren Entwicklungen bleiben abzuwarten.

 

Vielen Dank für das Interview.

Und euch wünschen wir viel Spaß und Erfolg bei der Suchmaschinenoptimierung eurer Webseiten! Wir haben für euch alles rund um SEO noch einmal zusammengefasst. Hier könnt ihr die Infos und Tipps nachlesen!

Euer Jimdo-Team

 


Kommentare: 122 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    team-doktor (Montag, 30 Januar 2012 13:21)

    Danke jimdo, für dieses wichtige Thema.
    Aber auch schade. Da seid ihr jetzt ja sowas von an der Oberfläche geblieben. Ein wirklich heißer Tipp, geschweige denn ein "how to" war nicht dabei.

  • #2

    Wellness & Massage Darunee (Montag, 30 Januar 2012 13:57)

    Danke jimdo für das Thema. Ich muß leider team-doktor recht geben, ihr seid nur an der Oberfläche tätig und zu wenig praktische Hilfe.

    Die Werbung von 1und1 ist natürlich gefundenes Fressen für jeden SEO, weil gleicher oder ähnlicher Content bedeutet das die Webseiten kurzfristig wieder abstürzen.

    Wer entsprechende Texte sucht kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen.


  • #3

    Nicole Dessler (Montag, 30 Januar 2012 14:13)

    Sehr spannendes Thema. Mein Freund macht das beruflich und der sagt: Regel Nr.1 Achte darauf das der Content für den User sinnvoll ist, dann finden dich auch die Suchmaschinen interessant.

  • #4

    Asienspezialisten - Reisen & Menschen (Montag, 30 Januar 2012 14:26)

    An der Oberfläche gekratzt hat Jimdo da tatsächlich. Jedoch steht es ja noch einmal ausführlicher in Jimdos Hilfe Rubrik. Machen wir doch einfach weitere gute Empfehlungen ;) Unser Team hat z.B. das Buch mit dem Titel "Website Boosting" von Mario Fischer. Ist zwar ein richtig dicker Schinken, aber einfach und witzig geschrieben.

    Zudem möchten wir Jimdo auch einmal danken, dass "obwohl es sich um einen Baukasten" (soll nichts negatives mitschwingen) handelt, scheint der code perfekt programmiert zu sein. Baukasten hat ja leider bei vielen SEOs immer noch einen negativen Ruf, aber es ist durchaus möglich bei Google & co, weit oben mit zu spielen. Und Nicole hat recht, Google will den Usern Qualität bieten, sonst verlieren Sie ihre ganze Vormachtstellung im Netz ;) Also, Inhalt gut - (fast) alles gut. Unsere Meinung.

    Beste Grüße aus Köln

  • #5

    Apfelattack (Montag, 30 Januar 2012 15:45)

    Cool

  • #6

    Jörg W. (Montag, 30 Januar 2012 15:50)

    Danke für die tollen Hinweise, weiter so.

  • #7

    aplusphoto (Montag, 30 Januar 2012 15:55)

    Um Suchmaschinenoptimierung habe ich mich noch nicht gekümmert.
    Meine Fotos werden derzeit auch so gefunden, wenn man nach finds Fundstücken sucht.
    Aber mehr kann ja nie schaden! Danke!

  • #8

    Annett Lerche (Montag, 30 Januar 2012 16:10)

    Vielen Dank,sehr interessant.

    LG Annett

  • #9

    Iris Behn (Montag, 30 Januar 2012 16:45)

    Spannende Angelegenheit und ich bin immer wieder auf's Neue überrascht, wie das geht und was man alles machen kann! Danke für die Tipps, immer her damit ;-)

  • #10

    deutschesbuergerbegehren (Montag, 30 Januar 2012 17:28)

    Mein Tipp:

    Schreiben Sie in Blogs oder Gästebüchern zu den dort relevanten Themen wo Sie auch neben Ihrer E-Mail Adresse Ihre eigene URL (Internetseite) in eine Spalte eintragen können. Sie sollten aber auch Geduld haben manche Seiten werden moderiert. Was in dem Fall bedeutet das ihre Nachricht auf verbotene Inhalte des geltenden Rechtes und der wünsche des dortigen Blogs oder Gästebuch Besitzer kontrolliert wird. Will heißen , schreiben Sie zum Beispiel etwas rassistisches oder falls der jeweilige Betreiber das nicht will etwas politisches, so erscheint weder Ihre Nachricht noch der Link zu Ihrer Seite ins Netz.

  • #11

    Dietrich Jost (Montag, 30 Januar 2012 17:59)

    Wer kann mir den helfen meine Seite bei google Hochzubringen, würde mich freuen.

  • #12

    Philipp Masak (Montag, 30 Januar 2012 18:35)

    Danke Jimdo,
    Die links sind doch mehr als Hilfreich. Kann ich echt nicht meckern :)
    mfg

  • #13

    Olaf Timm Urlaub im schönen Frankenland und Bayern (Montag, 30 Januar 2012 18:36)

    Dankeschön Nicole :))) LG

  • #14

    Doris Röhrig-Werker (Montag, 30 Januar 2012 18:53)

    Wirklich gute Tipps.

  • #15

    Gerald Sachon (Montag, 30 Januar 2012 19:10)

    Vielen Dank Nicole ! Ich musste etwas schmunzeln über einige Komentare. Hab noch ein altes Buch mit Internetadressen. Im Vorwort : "Mehr als drei Millionen Internetadressen mit der Endung "de" wurden zum Ende des Jahres 2000 gezählt..." Ist paar Tage her ne' wahr, und ich denke sind noch paar dazu gekommen:)Die haben damals schon nicht auf die erste Seite von Google gepasst. Will damit sagen, so Top das Jimdo Team auch ist, ein Wunder für jeden einzelnen können sie glaub ich auch nicht vollbringen...Viele Grüße an alle !!! Gerald

  • #16

    hypnose-foltin (Montag, 30 Januar 2012 19:43)

    Hilfe bei so etwas kann man immer brauchen, vielen Dank für die Tipps, werde mich intensiver damit beschäftigen.

  • #17

    Bloch Clubwear (Montag, 30 Januar 2012 20:22)

    Vielen Dank liebe Nicole!
    Und auch vielen Dank an Jimdo!
    Obwohl wir mit unserer Jimdo Seite noch nicht lange online sind, haben wir das erste Keyword auf Seite 1 bei google.ch platzieren können. "Jimdo-sei-dank"! Eigener Content, genau wie Nicole schreibt und die Tipps von Jimdo zahlen sich aus. Unser Online Shop, welcher jedoch nicht bei Jimdo ist, tut sich da viel schwerer. Klar, die Schweiz ist etwas kleiner als Deutschland ;-)
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Rita

  • #18

    landfrauen-nordhastedt (Montag, 30 Januar 2012 21:19)

    wie lange dauert es, bis überhaupt eine Seite unter google auftaucht, wir sind seit Dezember 2011 im Netz und wir haben die Tipps zur Suchmaschinenoptimierung umgesetzt.

  • #19

    Gerhard Pflanz (Montag, 30 Januar 2012 21:22)

    Danke für die Tipps.

  • #20

    Helena Ehinger (Montag, 30 Januar 2012 23:48)

    Ich werde sagen, immer wieder neue aktuelle Inhalte schreiben, bei Alexa anmelden und Website testen lassen.

  • #21

    eigeninitiative (Dienstag, 31 Januar 2012 06:03)

    Schönes Interview mit guten Tipps :)

  • #22

    fotomomente-andreablunck (Dienstag, 31 Januar 2012 09:00)

    Schönes Interview :)
    und ein Dank an Jimdo und die Tipps zur Suchmaschinenoptimierung, nach nur kurzer Zeit stand meine Seite bei google auf den vorderen Plätzen und da ist sie nach wie vor :)

    LG Andrea

  • #23

    guerhan-rohrleitungsbau (Dienstag, 31 Januar 2012 10:02)

    Manche verwechseln hier Äpfel mit Birnen. Suchmaschinenoptimierung für eine Webseite bedeutet nicht nur die Ausrichtung auf ein Suchwort sondern auf mehrere Suchwörter und dort den Besucherstrom zu bekommen, den man braucht. Populäre Suchwörter sind viel schwerer als Spezialbegriffe und Seite eins bei Google verspricht entsprechenden Traffic, wenn das Suchwort entsprechend von den Google-Nutzern aufgerufen wird.
    Beispiel:
    Rückenmassage ist ein Spezialbegriff und entsprechend geringes Interesse gute Platzierung jederzeit möglich.
    Massage ist ein populäres Suchwort und entsprechend hart umkämpft.

    Mein Name ist Bauer C.

  • #24

    Alanya meine zweite Heimat (Dienstag, 31 Januar 2012 11:39)

    Profitipps sind immer willkommen :O)))))))))))))))) danke !

  • #25

    Tirol meine Heimat (Dienstag, 31 Januar 2012 11:54)

    super Danke !!!

  • #26

    websitemachen (Dienstag, 31 Januar 2012 12:16)

    Das Interview ist ein guter Kurzüberblick, lässt aber tatsächlich noch ein paar Fragen offen (klar, SEO ist ein super umfangreiches Thema). Neben den guten Linktipps, kann ich noch diesen Artikel empfehlen, der noch mehr in die Tiefe geht: http://www.websitetooltester.com/news/suchmaschinenoptimierung-tutorial/

  • #27

    geldarbeiter (Dienstag, 31 Januar 2012 13:56)

    Vor allem sollte man Geduld mitbringen und nicht gleich aufgeben, es dauert eben meist seine Zeit, bis man gut gerankt wird. Immer weiter an der Seite arbeiten und möglichst viel Werbung für diese machen (in Verzeichnisse eintragen, (Blog-) Kommentare schreiben, Freundeskreis, eMails, etc).

  • #28

    Alexander - Edelstahlschrauben & Sortimente (Dienstag, 31 Januar 2012 15:01)

    Habe meine Suchmaschinenoptimierung selbst durchgeführt - und die Fehler anschließend ausmerzen lassen. Ob es was gebracht hat, wird sich zeigen. Bei mir hat Google Adwords Werbung die Zugriffe deutlich steigen lassen. Das Budget kann man selbst bestimmen (z.B. 1,- € am Tag) und es auch mal 1 Monat ausprobieren. Keine Anzeige - keine Kosten. Ich hatte einen freundlichen 75,- Gutschein von Google als Adwords Aktion bekommen. Auf dem Flyer stand eine kostenlose Tel. Nummer (0800 5894 299 Google Service Team); vielleicht kann man sich einen Gutschein dort anfordern. Vorausgesetzt man hat bislang kein Adwords-Konto. Ist vielleicht `nen Versuch wert.

  • #29

    aqua-team (Dienstag, 31 Januar 2012 15:08)

    Schön dass jimdo Zeit hat Interviews zu machen.
    Noch schöner wäre es wenn sich das Team auch die Zeit nimm mal Supportanfragen zu beantworten.
    Ich warte trotz mehrmaligem Nachfragen seit fast 3 (in Worten 3) Wochen auf ne vermutlich recht einfache Antwort.

  • #30

    sternmoney.jimdo.com (Dienstag, 31 Januar 2012 17:10)

    Und wieder mal ein guter Beitrag um den Usern von Jimdo ein wenig einblick ins WWW zu geben!

    DANKE!

  • #31

    solarstrom-simon (Dienstag, 31 Januar 2012 21:47)

    SEO ist Wichtig.
    Wenn die Leser da sind besser gesagt meine Webseite gefunden haben, wie binde ich Sie ein.
    Was bringt ein Blog? auf der Webseite?

  • #32

    Ronny Kunze (Dienstag, 31 Januar 2012 23:48)

    SEO ist wichtig, klar! Aber leider hat Jimdo etwas ganz wichtiges verpasst. Was nützen mir 1000 Besucher in meinem Shop wenn ich keine ordentliche Zahlungsabwicklung wie Billpay, Klarna oder den Rakuten-Check-Out anschliessen kann. Den nur Vorkasse, Nachnahme und Paypal ist zu wenig. Und einfach nur Rechnung ohne Absicherung anzubieten ist mit einer hohen Ausfallqoute verbunden. Das fehlt und es fehlt ganz klar eine Artikelexportfunktion, ich kann meine Artikel noch nicht einmal zu Google-Products exprotieren. Das Thema Kauf auf Rechnung oder Ratenzahlung ist ein sehr wichtiger Entscheidungsträger für Kunden.

    Wenn Jimdo da nicht nachbessert (und nicht nur verspricht) wird es viele Verkäufer wegziehn. Ich mag meine Jimdo-Page, vorallem weil Sie so einfach zu bearbeiten ist. Aber es fehlt einfach an tiefe.

  • #33

    Klaus Walloschek (Mittwoch, 01 Februar 2012 02:47)

    Das Interview war interessant. Das Thema SEO ist sicher ein komplexes und zukunftsweisendes. Eine Funktion, wie zum Beispiel in unserem Gambio- Shop, in dem man Suchmaschinen manuell über Änderungen der Sitemap informieren kann, fehlt unserer Meinung jedoch noch. Sicher merken Google und Co. auch so schnell das etwas aktualisiert wurde, aber man kann ja auch "nachhelfen". Wir haben jedoch generell das Problem, das für den Bereich Rollladen, Jalousien, Markisen, Garagentore etc. der Markt sehr groß ist und damit auch die Auswahl der richtigen keywords entsprechend schwierig. Macht weiter so! Mit freundlichem Gruß www.hattendorf-oltrogge.de

  • #34

    Jutta Elisabeth Schütz (Mittwoch, 01 Februar 2012 08:15)

    Liebe Nicole,
    herzlichen Dank für das informative Interview.

    An dieser Stelle möchte ich mich beim ganzen Team Jimdo für seine professionelle Arbeit bedanken.
    Als meine Autoren-Freunde und ich von einer Frau gemobbt wurden, die auch eine Jimdo-Webseite hat, wurde von Seiten Jimdo sehr schnell reagiert.
    Die Mobberin schrieb sich selbst in ihr Gästebuch, da wir unsere Gästebücher blind geschaltet haben, und schrieb dort Hasstriaden und Verleugnungen gegen uns nieder.
    Innerhalb weniger Tage hat Jimdo die Seite der Mobberin still gelegt.
    Herzlichen Dank.
    Ich empfehle Jimdo immer wieder sehr gerne weiter.
    Mit besten Grüßen
    Jutta Schütz

  • #35

    sessel-24 (Mittwoch, 01 Februar 2012 09:06)

    Ganz so einfach ist es nicht. SEO ist mein Hobby und ich habe für alle meine Webseiten Top 10 Platzierungen und teilweise sogar den ersten Platz erreicht. Aber eben mit sehr viel mehr als hier beschrieben.

  • #36

    Olaf (Mittwoch, 01 Februar 2012 11:01)

    Hallo Nicole,

    vielen Dank für die Erwähnung und Dein Lob bezüglich SEO-Trainee.de.
    Das lesen wir natürlich sehr gerne. :-)

    Beste Grüße
    Olaf & die SEO-Trainees

  • #37

    Enrico von mehr-neukunden.com (Mittwoch, 01 Februar 2012 13:53)

    Hallo liebes Jimdo Team,

    ein tolle Interview mit viel Inhalt. Danke

  • #38

    karikaturen (Mittwoch, 01 Februar 2012 13:59)

    @landfrauen-nordhastedt: kann u.U. ca. 1/2 - 1 Jahr dauern.
    ---
    bin eigentlich ganz zufrieden mit meinem Google-Ranking :) was auch hilft, bei diversen "gelben Seiten" online sich eintragen lassen...

  • #39

    Thomas Frank (Mittwoch, 01 Februar 2012 14:41)

    Das Wichtigste gebündelt - vielen Dank! :-)

  • #40

    Jürgen (Mittwoch, 01 Februar 2012 18:50)

    Sehr interessanter Artikel. Bitte mehr von dieser Art.

  • #41

    Michael Schöttler (Mittwoch, 01 Februar 2012 23:29)

    Nun, leider stimmt das hier geschriebene teilweise gar nicht oder nur halb. Ich habe auch eine Jimdo Seite http://www.unique-texte.de/, daraus entstand dann sogar der SEO Bereich den wir jetzt hauptsächlich machen, aber leider ist Jimdo für SEO gar nicht so toll geeignet wie man sich immer verkauft.

    Es fehlen wichtige Schnittstellen zu Google und Co, die Möglichkeit den Code der Seite aktiv zu verändern, eine Robot.txt datei eine richtig gute Sitemap Datei usw. hochzuladen

    Ausserdem wenn man doch so viel Ahnung hat, hat Ihnen die Dame nicht erzählt das die Keywords völlig umsonst eingeben, sogar schädlich sein können? Google liest nur aus den Description noch Keywörter. Gibt man unter Keywörter etwas ein, kann es sein, dass Google argwöhnig wird. Es haben schon User Bericht das sie massiv abgefallen sind, als sie zu viele davon eingetragen haben. .

    Alles in Allem verkauft man sich hier weit über dem, was eine Jimdo Seite einen bieten kann. Und nur irgendwo oben dabei sein, mag ja vielleicht bei Nischenkeywörts stimmen, aber bei umkämpften hab ich noch keine Einzige gesehen. Kennt wer eine würde mich Interessieren.

  • #42

    ara1 (Donnerstag, 02 Februar 2012 02:55)

    Sehr interessanter Artikel Danke

  • #43

    Schimmelpfennig Badshop (Donnerstag, 02 Februar 2012 10:07)

    Vielen Dank für die Tipps. Sehr interessanter Artikel.

  • #44

    flugreise (Freitag, 03 Februar 2012 23:21)

    Sehr schöner Artikel, für Anfänger gut geeignet!

  • #45

    Verbraucheranwalt Thomas Hollweck - Berlin (Samstag, 04 Februar 2012 08:54)

    Danke für die guten Tipps zur Webseitenoptimierung!

  • #46

    ImgWheel.com (Samstag, 04 Februar 2012 19:50)

    Schonen Sie Ihr Jimdo Online Speicher... Jetzt Kostenlos Bilder hochladen. Sofort verfügbar! Ohne Anmeldung und bis zu 15 Bilder gleichzeitig. - http://imgwheel.com/

  • #47

    internetverzeichnis (Montag, 06 Februar 2012 17:34)

    Netter Artikel

  • #48

    Anita Koch (Mittwoch, 08 Februar 2012 09:12)

    Ganz so einfach ist es nicht, mit dem SEO. Es gehört viel Geduld und vor allem Handarbeit dazu. Mit ein paar Eintragungen in Suchmaschinen ist es schon lange nicht mehr getan, vielmehr sind heute (verlinkte) Beiträge in Foren, Blogs und auch in sozialen netzwerken der Schlüssel zum Erfolg. Allerdings ist hier Vorsicht geboten: es kann schnell als stümperhafte Werbung ausgelegt werden. Der Beitrag sollte also stets was mit dem Thema zu tun haben, aber das versteht sich ja von selbst. Außerdem muß man sich davon verabschieden alle seine Keywords gleich gut ranken zu können. Das funktioniert nicht. Man muß sich also schon für die 2-3 Wichtigsten entscheiden und diese gezielt einsetzen und voranbringen.
    Bei mir sind es die Wörter Tierportrait und Pferdeportrait und deren Mehrzahl.
    Googelt mal danach....
    viel Erfolg
    Anita Koch

  • #49

    Gelingtech (Donnerstag, 09 Februar 2012 08:43)

    geht wenn man es richtig macht ;)

  • #50

    Mystery Shopping (Sonntag, 12 Februar 2012 23:43)

    Wirklich ein sehr Wichtiges Thema im Internet und für Internetseiten Besitzer. Denke heute geht nichts mehr ohne SEO :-) Dazu lese ich gerne mehr...

  • #51

    baustofflust (Montag, 13 Februar 2012 08:26)

    Hallo jimdo und danke für die guten Tips ! Daran werde ich mal arbeiten !

  • #52

    mohamad el heb (Dienstag, 14 Februar 2012 21:46)

    Surah Al-Fatiha
    Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen! (1)

    Alles Lob gebührt Allah, dem Herrn der Welten, (2) dem Allerbarmer, dem Barmherzigen, (3) dem Herrscher am Tage des Gerichts! (4) Dir (allein) dienen wir, und Dich (allein) bitten wir um Hilfe. (5) Führe uns den geraden Weg, (6) den Weg derer, denen Du Gnade erwiesen hast, nicht (den Weg) derer, die (Deinen) Zorn erregt haben, und nicht (den Weg) der Irregehenden. (7)

  • #53

    Batterie (Samstag, 18 Februar 2012 22:45)

    Hallo Nicole,
    Vielen Dank für die Zusammenfassung. Würde mich freuen noch mehr drüber zu lesen denke, dass sich grade im Bereich SEO noch einiges Tun wird. Grüße

  • #54

    Yachtcharter Kroatien (Montag, 27 Februar 2012 09:56)

    Scheint ein guter Rat sein! Ich werde versuchen es und ich werde wieder mit einer Bewertung!

  • #55

    Elvira Klein (Mittwoch, 29 Februar 2012 20:49)

    Hallo,
    ich finde auch, dass Jimdo recht gut programmiert zu sein schein, was SEO anbetrifft bzw. habe ich wahrscheinl. die richtigen Keywords gewählt ;-), denn unsere Homepage war in wenigen Tagen bei google an erster Stelle zu finden. Ich glaube, es hat 4 Tage gedauert. Also - ich bin erneut begeisteter Jimdo User.
    Weiter so!
    Viele Grüße aus Köln

  • #56

    TVAB Enterprises (Samstag, 03 März 2012 01:10)

    Ich gebe team-doktor und Wellness & Massage Darunee nicht recht, es wurde nicht oberfächlich erklärt von Nicole Bonholt, sondern zusammengefasst. Es giebt auch keine magic was SEO betrifft, sondern eben nur was Nicole Bonholt damit sagen wollte. Mfg. internetindex.info

  • #57

    Sami Tamer (Mittwoch, 14 März 2012 03:11)

    danke jimdo ;)

  • #58

    Dany (Samstag, 18 August 2012 17:07)

    jimdo ist der beste :D

  • #59

    heimatfreundebali (Dienstag, 28 August 2012 13:52)

    Die Bad Liebensteiner Natur- und Heimatfreunde sind überrascht, welch tolle Möglichkeiten ihnen durch jimdo eingräumt worden sind.
    Wir bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich !

  • #60

    Skyteammoto Schweiz (Mittwoch, 29 August 2012 10:09)

    Super sache!!

  • #61

    Gezim Tarko. (Mittwoch, 29 August 2012 10:40)

    Vielen Dank f. die interwiew v. SEO-Exp. Bocholt.
    Hat mir noch viel unklaren Tipps-Tricks klar gemacht.
    Noch eine Frage: Wie kann eine Web-Site als "Zwillinge" neben einen sehr angefragten WEB-Link zu erschienen?
    Dank im voraus

  • #62

    streichert (Mittwoch, 29 August 2012 13:45)

    Ich schließe mich dem Team-Doktor,
    vom Jänner 2012 an.
    Meine bereits eingegebene Seite habe ich dadzrch trotzdem nicht zuim Erscheinen, "Auftauchen", Anzeigen....gebracht?

    Wie also finde ich mich?

  • #63

    Stefan (Sonntag, 02 September 2012 11:55)

    Willkommen auf Auto Ankauf Export.
    Wir kaufen alle Automarken sowie auch defekte Autos mit Motorschaden!


    Der Auto Ankauf Export ist seit vielen Jahren einer der führenden Unternehmen, wenn es darum geht schnell und unkompliziert Ihren Gebrauchtwagen in Zahlung zu nehmen.


    Rufen Sie jetzt an:
    Eplus: 0163-142 40 23
    Festnetz: 0231-1348598



    Unser Autohandel kauft alle Fahrzeuge bundesweit an. Garantiert! Da wir fast alle PKW, die wir über den Fahrzeug Ankauf erwerben von uns in unsere Partnerländer exportiert werden und die PKW dort sehr gefragt sind, können wir Ihnen einen absolut fairen Preis für Ihren PKW anbieten.
    Neben Autos und LKW aller Art sind wir auch spezialisiert auf den Unfall Lkw Ankaufausgemusterter oder nicht mehr im Einsatz befindlicher Baufahrzeuge aller Art. Wenn Sie also nur einenBetonmischer oder größere Baufahrzeuge wie Kipper, Dumper, Kran oder Bagger verkaufen wollen, finden Sie bei AnkaufLkw Ankauf einen seriösen Abnehmer. Am besten rufen Sie uns gleich an, um eine erste Einschätzungdes Preises zu erhalten!Autoankauf Tel:. 0163/142 40 23


    Autoankauf-Export bietet einen Preis der sich für Kunden sehen lassen kann. Da wir Ihr Fahrzeug kostenlos bundesweit abholen, bekommen Sie das vereinbarte Bargeld direkt vor Ort bei Fahrzeug Übergabe. Wir bieten Service, den nicht jeder bietet! Das zeichnet uns seit vielen Jahren aus und ist ihr Vorteil, wenn es um den Verkauf Ihres KFZ geht. Warten Sie nicht länger, sondern lassen Sie sich von Autoankauf-site ein kostenlose Fahrzeug Bewertung erstellen. Nutzen Sie die Chance des schnellen Geldes und werden Sie Ihr altes Fahrzeug los. Es lohnt sich für Sie! Sie geben Sie ihr Fahrzeug in die Hände von Profis. Sie können uns einfach und bequem 24 Stunden am Tag erreichen. Ihre Anfrage wird schnellstmöglich von qualifizierten Fachberatern bearbeitet. Rufen Sie uns einfach an unter 0231 / 1348598 Wir von Autoankauf-site kaufen Ihren PKW direkt Nutzen Sie für mehr Informationen zum Ankauf Ihres Fahrzeugs einfach unsere Kontakt Formular

  • #64

    Lisa (Sonntag, 02 September 2012 11:56)

    Ich bin seit jahren bei Jimbdo und kann diese Seite nur empfehlen mit anderen webseiten wie beepworld komm ich nicht zu recht zudem mal auch bei Jimbdo viel mehr Extras hat. Alles Gute Auto Ankauf Export

  • #65

    CARUISING® Spritspartraining (Dienstag, 11 September 2012 00:22)

    SEO ist auf jeden Fall essentiell, wobei uns hierbei auch noch die letzten Kniffe fehlen. Unter unserem Firmennamen stehen wir ganz oben, bei allgemeineren Begriffen wie Spritspartraining oder Ecotraining allerdings leider nicht.
    In diesem Zusammenhang würde mich auch sehr interessieren, ob jemand eine Antwort auf Frage #61 hat, also zur parallelen Nutzung einer Suchmaschinen-relevanteren Domain.

    Danke und viele Grüße
    Felix Plötz
    CARUISING

  • #66

    SAMI GABER (Montag, 24 September 2012 03:12)

    BEST COVER PHOTO EVER www.autoankauf-exports.de www.autoankauf-hundl.de

  • #67

    Manfred Lakner (Dienstag, 09 Oktober 2012 20:04)

    Ich bin Experte für Neukundengewinnung im Internet und arbeite seit 6 Jahren mit Wordpress. Es ist schön zu sehen, wie sich für verschiedene Ansprüche verschiedene Plattformen spezialisiert haben.

  • #68

    vulkanlandayurveda (Sonntag, 14 Oktober 2012 14:33)

    ...ein bisschen schlauer bin ich inzwischen, aber dennoch....
    wie schon von einigen User beschrieben, etwas zu oberflächlich...
    Vielleicht gibt es in Zukunft noch mehr Info! Dafür konnte ich mir schon bei anderen Themen von euch große Hilfe holen, ist ja auch was - Danke!

  • #69

    Jeyjey (Montag, 29 Oktober 2012 10:48)

    Hallo, sicher wurde bei diesem Beitrag nur an der Oberfläche gekratzt. Sehe es aber so, das hier nicht die interne Vorgehensweise veröffentlicht werden sollte. ;)

  • #70

    adel (Sonntag, 04 November 2012 15:37)

    gefällt mir sehr gut

  • #71

    swen (Sonntag, 04 November 2012 18:22)

    gefällt mir

  • #72

    julia (Sonntag, 04 November 2012 18:23)

    das ist eine schöne sache

  • #73

    Google Analytics (Samstag, 10 November 2012 11:31)

    Mit dem kostenfreien Google Analytics kann man seine Webseite analysieren lassen. Man sieht, wieviele Menschen von wo und wann auf die Seite zugegriffen haben.

  • #74

    Peter (Freitag, 16 November 2012 12:08)

    THX für die Infos. weiter so und Thumbs up!!
    LG Peter

  • #75

    Paul (Freitag, 30 November 2012 11:52)

    sehr aufschlussreich. Bringt einen aufjedenfall weiter. Danke!

  • #76

    onlinemarketingnord (Freitag, 30 November 2012 17:36)

    Was ich immer wieder in der Praxis erlebe:
    Dem Kunden, der eine Seite erstellen läßt (d.h. dem Webseiten-Betreiber) wird nicht ausreichend klar gemacht, wie er die RICHTIGEN Suchbegriffe findet, auf die er dann optimieren sollte.
    Vielen ist völlig unklar, dass sie sich in die Köpfe ihrer potenziellen Webseiten-Besucher hineinversetzen müssen. Und damit ist ist nicht getan, denn dann heißt es das Keyword-Tool von Google rauf und runter testen :-)
    Wer mehr zu dem Themenbereich wissen möchte und am 10. Januar 2013 in Hamburg ist: Webhonesty veranstaltet an dem Tag einen kostenlosen Infoabend zur Suchmaschinenoptimierung für Einzelunternehmer und kleine Firmen! Anmeldung über die www.webseitenoptimierung-hamburg.de
    Viele Grüße, Stefanie Engel

  • #77

    SEO PROFI (Mittwoch, 05 Dezember 2012 12:20)

    Ja wie man sagt der erste Eindruck Zählt! und hier hat sich bestätigt, was kann ich noch sagen mit so eine Gesichts Ausdruck von diese Frau...
    Auf jeden fall ist Sie kein passende Gesicht dafür!
    Think about it!

  • #78

    bonne lecture (Mittwoch, 05 Dezember 2012 16:41)

    das ist eine schöne sache

  • #79

    Madlen Demirtas-Behnke (Donnerstag, 13 Dezember 2012 09:01)

    Oberflächlich war der Artikel schon, aber wie vielfältig sind auch den Angebote von den jimdo-Nutzern. Ich denke man kann auch nicht auf jeden Nutzer hier persönlich eingehen. Wer individuelle Hilfe braucht, sollte vielleicht mit nem Profi sprechen. Aber auch hier im Forum habe ich durch den Austausch vieler Meinungen mehr dazu gelernt. Vielen Dank für die zahlreichen Hinweise und besonders den Tipp mit den Gästebüchern und dem Keyword-Tool von Google. Werde das auf jeden Fall noch nutzen.

    Viele Grüße, Madlen

  • #80

    Arne (Freitag, 21 Dezember 2012 17:19)

    Vielen Dank Nicole,

    wirlich bemerkenswerte Tips. Vielen Dank dafür. Beide Daumen hoch!!

  • #81

    Tom (Samstag, 05 Januar 2013 11:40)

    Die links sind wirklich sehr empfehlenswert. Vielen Dank
    lg Tom

  • #82

    Marco Könitzer (Samstag, 05 Januar 2013 13:38)

    Das wichtigste ist immer wieder: guter Inhalt, Inhalt und nochmal Inhalt. Nur das macht Webseiten interessant. So wie hier: www.ProfiSportnahrung.de. Schaut es euch an und entscheidet selbst. Viele Grüße

    Für Fragen & Kritiken: info@profisportnahrung.de
    (Bitte beachten Sie das wir nicht auf alle Eingehen können)

  • #83

    Ich (Freitag, 11 Januar 2013 16:03)

    Haha

  • #84

    Angelika Trescher (Mittwoch, 13 Februar 2013 12:58)

    Ich möchte einfach nur danke sagen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Service und dem Jimdo Team.......Die Hilfe ist immer sehr ausführlich und auch für Laien sehr verständlich. Kann Euch nur empfehlen.

    LG
    Angelika Trescher

  • #85

    cacostam (Montag, 25 Februar 2013)

    Dank für alle jimdo.

  • #86

    Siebert (Samstag, 02 März 2013 00:45)

    Informativer Artikel, Vielen Dank!
    MfG
    Werner Siebert

  • #87

    Torsten (Mittwoch, 20 März 2013 12:58)

    Hallo liebes Jimdo Team,

    der Artikel ist sehr aussagekräftig und bringt es ganz klar auf den Punkt. Vielen dank für die wertvollen Informationen.

  • #88

    Tarraf (Samstag, 06 April 2013 01:18)

    Ich finde diesen Artikel sehr empfehlenswert, man muss schon sagen man lernt nie aus besonders wenn es um SEO geht.

  • #89

    Tobi, Ruegen-Kite.de (Montag, 08 April 2013 08:41)

    SEO ist halt das A und O - als Grundsätzliche Vorstellung, was SEO überhaupt bedeutet, finde ich den Artikel sehr gut - wer sich weitergehend informieren möchte bekommt die passenden Links im Text.
    Also von mir gibts einen Daumen hoch für diesen Artikel!

    Grüße Tobi

  • #90

    holzwurmjona (Donnerstag, 02 Mai 2013 23:05)

    Hallo Sessel-24, hab deinen Eintrag gelesen und brauche umbedingt Hilfe.
    Auch nach all den Tipps von Jimdo finde ich meine Website nicht bei google. Wie stelle ich das an und wie bringe ich sie nach oben???
    Bitte um Hilfe, dringend!
    Vielen Dank für jede Hilde...

  • #91

    autoankauf online (Dienstag, 07 Mai 2013 15:19)

    gefällt mir das ist sehr cool fon jimdo tim

  • #92

    Eva Silber (Montag, 17 Juni 2013 10:28)

    SEO ist eigentlich ganz einfach, aber man muß es tun und zwar dauernd und unaufhörlich und regelmässig. Aus Faulheit wird oft das eine oder andere weggelassen oder man schreibt dann doch nicht regelmässig im Blog und das ist dann der Fehler... langfristig führt aber kein Weg an der einfachen Grundregel vorbei: Content Content Content

  • #93

    Marko (Donnerstag, 20 Juni 2013 16:26)

    Schönes Interview mit vielen nützlichen Tipps.
    Ich beschäfige mich mit dem Thema online Marketing also auch mit SEO.
    Schaut doch mal auf meiner Website vorbei, es lohnt sich.

    http://www.markohuemer.com/online-marketing/suchmaschinen-optimierung/entry/google-platz-1-so-gehts-suchmaschinenoptimierung-seo.html

  • #94

    michaela (Samstag, 27 Juli 2013 21:39)

    hi ihr Profis (ist nicht ironisch gemeint, weil ich kpl. unwissend bin, aber nicht bleiben muss mit euer hilfe :-)
    hab eine frage: habe meine seite www.biosculpture-muenchen.jimdo.com erstellt. am nächsten tag seo so gut ich konnte ergänzt.
    müsste ich auf meine seite kommen wenn ich diese auf Google eingebe?
    und könnte bitte jemand eine antwort auf die frage: wie lang dauert es bis die Homepage (mit gezielter suche evtl.) aufrufbar ist geben?
    das wäre sehr sehr nett.
    könnt ihr bitte ganz geschwindt meine seite aufrufen, damit ich nach oben rutschen kann, hilft es überhaupt? daaaanke
    antworten auch gerne direkt unter somi.bucher@yahoo.de

  • #95

    Fabian (Donnerstag, 01 August 2013 10:21)

    ich finde ebenfalls, dass Jimdo recht gut programmiert zu sein schein, was SEO anbelangt.

  • #96

    Hans Babbel (Mittwoch, 28 August 2013 04:38)

    Ein interessanter Beitrag.

  • #97

    Susanne Feddern (Sonntag, 01 September 2013 11:24)

    Hallo Jimdo,

    ich freue mich über die tollen Tipps und bis jetzt klappt alles prima.
    Ich bin überzeugt, dass wir auf diese Weise einiges im Tierschutz voranbringen können.

    Danke
    Euer Louis

  • #98

    Josef Ries - Verlag Heilbronn (Donnerstag, 12 September 2013 10:06)

    Es ist wirklich immer wieder gut, dass man darauf aufmerksam gemacht wird das Thema nicht ruhen zu lassen. Liebe Grüße aus Südbayern in den hohen Norden

  • #99

    Strap on it! (Dienstag, 08 Oktober 2013 08:03)

    Vielen lieben Dank für die wertvollen Infos, Nicole!

  • #100

    Anette (Mittwoch, 09 Oktober 2013 10:51)

    Besten dank Frau Bonholt .Wir werden aufpassen !

  • #101

    homepageerstellen (Sonntag, 17 November 2013 00:42)

    danke für den beitarg sehr intressantes Thema.

  • #102

    Johanna (Dienstag, 19 November 2013 16:35)

    Sehr interessanter Artikel!!

  • #103

    Johanna (Dienstag, 19 November 2013 16:36)

    Sehr interessanter Artikel!!

  • #104

    TOPING SHOPPING (Samstag, 23 November 2013 15:11)

    Hallo Jimdo
    Ich finde das eine gute Idee aber ich finde dass ich zu viel schreibe und immer wieder das gleiche. Wie kann ich dies machen dass meine Jimdo Homepage nicht langweilig und zum einschlafen wirkt???????
    Bitte beantworten sie mir diese Frage.
    Das ist ziemlich wichtig!!!!
    Sonst kann ich nie mehr eine richtige Website machen können. Also darum bettel ich noch mal, einige haben schon in meinem Gästebuch geschrieben das es ziemlich langweilig ist, das nervt mich wirklich!!!
    Bitte, helft mir!!!

  • #105

    Autoankauf Aachen (Sonntag, 24 November 2013 13:43)

    Ich kann nur Jimdo empfehlen die sind nur sehr gut

  • #106

    Autoankauf Stuttgart (Montag, 25 November 2013 15:20)

    Das Wichtigste gebündelt vielen Dank

  • #107

    laptop battery (Montag, 02 Dezember 2013 09:19)

    Vielen Dank für die Tips!

  • #108

    adaptateur ac (Dienstag, 03 Dezember 2013 07:17)

    Aber auch schade. Da seid ihr jetzt ja sowas von an der Oberfläche geblieben. Ein wirklich heißer Tipp, geschweige denn ein "how to" war nicht dabei.

  • #109

    caricatore portatile (Dienstag, 03 Dezember 2013 07:18)

    dann finden dich auch die Suchmaschinen interessant.

  • #110

    Meiky (Samstag, 07 Dezember 2013 21:56)

    Der Eintrag ist Super!
    Hat mir sehr geholfen. Frohe Festtage.
    Grüße

  • #111

    Evelyne von Bonin (Mittwoch, 11 Dezember 2013 13:05)

    Ein schwieriges Feld - SEO - einen kleinen Einblick bekommt man wohl.

  • #112

    Autoankauf Wuppertal (Dienstag, 31 Dezember 2013 20:19)

    Ich bewunderte Ihre hilfreiche Worte Top Klasse Beitrag von jimdo Ich hoffe wirklich dass Sie mehr zu schreiben Ich werde weiter suchen

  • #113

    Klaus Peter (Freitag, 10 Januar 2014 08:30)

    Danke. Einiges kann ich direkt in meine neue Seite einbauen!

  • #114

    Nicoletta (Samstag, 11 Januar 2014 20:47)

    Liebes Jimdo-Team
    Ich mag eure 5-Minuten-Filme immer sehr! Vielen herzlichen Dank für die kurzweiligen, frischen Experten-Interviews. Das Thema SEO ist für mich noch etwas undurchsichtig.
    Ich soll also nach Wörtern suchen, die im Web oft gesucht werden und diese dann auf meinen Seiten möglichst oft einsetzen? Hmmm ... ich denke, das ist schwieriger als man denkt. Auf meiner Webseite www.nicolettas-welt.ch geht es um Reisen, Fotos und Fotokarten. Das sind alles Themen, die zu Zigtausenden gesucht werden, mit denen ich also höchstwahrscheinlich kaum eine Chance haben, bei den Suchmaschinen an vorderster Front aufzutauchen. Nun ... ich werde auf jeden Fall mein Bestes versuchen!

    Unklar ist mir auch der Umgang mit den Keywords/Schlagwörtern. Ein Beispiel aus meinem Kartenshop: Ein Kartenthema ist Winter, also Fotokarten zum Thema Winter. Ist es also wichtig, möglichst alle Wörter aufzuführen, die mit Winter zu tun haben wie beispielsweise "Schnee", "Kälte", "Winterlandschaft", "weiss", "schneien", "frieren", "kalt" ... etc. oder sollte ich nur die wichtigsten Keywords "Fotokarte", Winter und evtl. noch Doppelkarte aufführen? Ich blicke hier einfach immer noch nicht durch.
    Sind die Keywords nicht auch eine Suchhilfe für die Besucher der Webseite, welche zum Beispiel den Begriff "Winter" eingeben und dann auch sofort auf die Seite mit den Winter-Karten geführt werden??
    So ... das war ganz schön viel Text ... aber SEO ist ja auch ein anspruchsvolles Thema, welches viel "Handarbeit" erfordert ... also passt es doch, oder? :-)
    Ich wünsche allen Jimdo-Webseiten-Besitzern weiterhin viel Spass und viel Erfolg! Spass habe ich auf jeden Fall tonnenweise mit meiner Jimdo-Webseite! Vielen Dank an Jimdo für das Angebot!!!

  • #115

    Hans (Freitag, 24 Januar 2014 09:21)

    Tipps sind immer gut!

  • #116

    Ingrid Helga Raddatz (Montag, 10 Februar 2014 18:30)

    Obwohl ich 60 Euro bezahlt habe, kann ich meine Seite bei Google nicht finden. Ich habe alle 15 Seiten durchgesehen, die mit Ferienwohnung Cuxhaven zu tun haben - ohne Erfolg. Wer kann mir sagen, wie ich es anstellen muss, damit meine Seite über Google-Suchen zu finden ist? Wenn ein Interessent eine Ferienwohnung in Cuxhaven mieten möchte, gibt er bei Google z.B. "Ferienwohnung Cuxhaven" ein.
    Ich kann meine Seite aber auf diesem Weg gar nicht finden. Unter der kompletten Domaine
    www.ferienwohnung-cuxhavendoese-privat.de ist sie jedoch sofort da. Habe ich etwas falsch gemacht ?

  • #117

    Svetlana von H. (Donnerstag, 13 Februar 2014 22:33)

    Im Bereich von SEO tummeln sich soviele Pseudo-Experten und so viele Vollpfosten, daß es eine Wohltat war, Ihren Beitrag zu lesen... das hilft sicher wieder ein Stückchen weiter... Danke... so bringen wir noch mehr Leute dazu, die Münzen bei uns zu kaufen

  • #118

    SEO-Tester (Samstag, 08 März 2014 22:56)

    Danke für die Zusammenfassung. Mit Keywords stimmt es tatsächlich. Um so mehr wir schreiben, desto weiter rücken wir bei den Suchergebnissen. Jetzt konzentrieren wir uns also auf die richtige "Beschreibung".
    Immerhin - Euer "SEO-Quiz" haben wir mit 100 % bestanden...
    Danke

  • #119

    Tim (Dienstag, 25 März 2014 22:29)

    Hallo, vielen Dank für die guten Tips bei Jimdo

  • #120

    Heidrun Langer (Donnerstag, 10 Juli 2014 13:18)

    vielen Dank für die wertvollen Tipps. Ich habe das Quiz gemacht und 88% bestanden, ist ja schon mal etwas ;-)

    Jetzt versuche ich nochmehr auf die richtige Beschreibung zu achten :-)

    Viele Grüße
    Münchner Spaziergänge mit Heidrun Langer

  • #121

    Hausverwaltung Essen (Donnerstag, 10 Juli 2014 23:41)

    Ohne Suchmaschine kann man das beste Angebot nicht an die Interessenten bringen. Es ist unheimlich wichtig gelistet zu sein und natürlich auf der ersten Site!

  • #122

    Rantje Blahm (Montag, 18 August 2014 08:08)

    soweit ok, aber bei Einstellungen habe ich nichts mit robots.txt gefunden und wo man diese Einstellungen ändern kann, weil die ja so optional nicht wirklich eingestellt sind. Gibt es eine Möglichkeit diese zu ändern oder sind die mittlerweile standard ? Gruss aus Kenia