Di

27

Mär

2012

Design-Tipp: Bilder auf Webseiten richtig einsetzen!

kamera

 

Ob Bildergalerie, Flash-Präsentation oder Hintergrundgrafiken - Fotos lassen sich mit Jimdo ganz einfach auf die Webseite integrieren und eindrucksvoll darstellen. Dennoch gibt es hierbei einige Dinge zu beachten. Wir haben unsere Designer nach Tipps & Tricks gefragt, wie ihr - egal ob Free-, Pro- oder Business-User - eure Bilder noch besser auf eurer Webseite präsentieren könnt!

 

Die richtigen Fotos verwenden

'Ein Bild sagt mehr als tausend Worte' - das ist richtig! Bilder stechen schon beim ersten Blick ins Auge, einen Text hingegen muss man erst lesen, um mehr über den Inhalt zu verstehen. Außerdem ergänzen Bilder die Textbausteine auf einer Webseite. Aber Bild ist nicht gleich Bild und nicht jedes Foto ist für die Darstellung auf einer Webseite geeignet. Ihr solltet deshalb vorab gut überlegen, welche Bilder ihr für eure Webseite benutzen wollt. Dabei solltet ihr auf folgende Punkte achten:

  • Verwendet keine 'abgenutzten' Bilder! Wer kennt nicht das Bild mit den schüttelnden Händen oder die lächelende Frau mit dem Headset? Dadurch, dass diese Fotos bereits unzählige Male auf Webseiten verwendet wurden, haben sie einen faden Beigeschmack und rufen beim Webseitenbesucher nicht die erwartete Wirkung hervor.
  • Variiert die Größe der Fotos! Besonders bei Produktfotos in eurem Shop solltet ihr darauf achten, dass ein Foto als 'Eyecatcher' dient, während weitere Fotos des Produkts in Kleinformat dargestellt werden. Diese kann der Webseitenbesucher jedoch durch Anklicken dann vergrößern.
handshake

  • Wählt ein wirkungsvolles Hintergrundfoto aus! Keine Wand ohne Tapete - das gilt auch für eine Webseite. Nur sollte die 'Webseiten-Tapete' immer an den Sinn, Zweck und Stil eurer Webseite angepasst sein. So gilt auch beim Hintergrundbild: 'weniger ist oft mehr'. Ob für euch ein Hintergrundbild oder eher ein Hintergrundmuster in Frage kommt, das müsst ihr selbst entscheiden. Für Shop-Besitzer ist es von Vorteil, ein Testimonial ('Werbeträger') als Hintergrundbild einzusetzen. Es muss auch nicht immer ein Bild als Hintergrund verwendet werden, auch grafische Muster bzw. dezente Farben können als Hintergrund dienen.
hintergrund frau locke
hintergrund my one desire
hintergrund wunschtafelfarbe

 

Noch mehr Informationen über die richtige Fotoauswahl für eure Webseite findet ihr hier.

 

Bildbearbeitung

Nicht jedes Foto gelingt auf Anhieb perfekt - schiefer Horizont, falsche Belichtung oder rote Augen. Nachbessern ist angesagt. Aber nicht jeder ist ein Bildbearbeitungs-Profi und kann mit Photoshop umgehen, dem wohl bekanntesten - und kostenpflichtigen - Angebot unter den Bildbearbeitungsprogrammen. Es gibt jedoch auch für die Laien unter uns Möglichkeiten, die Qualität von Fotos zu verbessern und diese nach den eigenen Wünschen zu optimieren.

 

Aviary ist eine gute Alternative zu Photoshop und darüberhinaus ist das Programm kostenlos im Internet erhältlich. Aviary bietet verschiedene grafische Anwendungsmöglichkeiten an, Bilder zu bearbeiten. Insgesamt stellt Aviary sechs Bildbearbeitungs- und zwei Musik-Tools bereit. Aviary kann ohne Anmeldung genutzt werden. Eure Fotos könnt ihr ganz einfach auf der grafischen Oberfläche verschieben, auswählen, unterschiedlich einfärben etc. Es ist möglich auf mehreren Ebenen zu arbeiten und Filter bzw. Effekte auf die jeweilige Bildebene anzuwenden. Sogar die Bildqualität kann unterschiedlich gewählt werden.

 

Tipp: Schaut auch mal auf der Webseite vom JimdoFriend Fabian Sebastian vorbei. Er erstellt Videos und schreibt Tutorials, um anderen Usern Tipps & Tricks zu verraten, wie man seine Webseite noch besser machen kann. Unter anderem findet ihr dort auch eine Anleitung, wie ihr ohne viel Aufwand die Qualität eurer Bilder erhöhen könnt!


Profi-Bilder selbst gemacht

Nicht jeder hat eine komplette Foto-Ausrüstung zu Hause und professionelle Bilder beim Fotografen sind meist auch recht teuer. Aber mit ein paar Handgriffen könnt auch ihr euer Wohnzimmer in ein kleines Fotostudio verwandeln. Besonders für die Shop-Besitzer unter euch ist die selbst gebastelte Lightbox eine gute Möglichkeit, eindrucksvolle Fotos zu machen - und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Eine Bauanleitung der Lightbox und Tipps zur Handhabung haben wir euch in einem Blogpost zusammen gestellt!

 

lightbox

Bilderdienste

Oft ist man auf der Suche nach den passenden Fotos, findet aber in seinem eigenen Archiv keine. Da es aufgrund des Copyrights nicht erlaubt ist, jedes Bild, das man im Internet findet, auch auf seiner Webseite zu verwenden, bieten Bilderdienste eine tolle Alternative. Es gibt sowohl konstenlose sowie auch kostenpflichtige Angebote von Online-Bilderbörsen.

 

Bei diesen konstenlosen Datenbanken könnt ihr lizenzfreie Bilder erwerben:


Bei den kostenpflichtigen Bilderdiensten empfehlen wir euch:

 

Generell gilt hier aber immer, lest euch die Nutzerbedingungen noch einmal genau durch!

Bildmaterial von Jimdo

 

 

Wenn ihr auf der Suche nach neuen Bildern für den Header eurer Webseite seid, könnt ihr auch hier nachschauen. Dort haben wir haben für euch eine kleine Auswahl zum Download zusammen gestellt.  

pfeil
bildmaterial jimdo

bild hochladen

Und so funktioniert's: 

  1. Eines oder mehrere der Sets herunterladen und auf dem Rechner speichern.
  2. In die Jimdo-Page einloggen und auf das Titelbild klicken.
  3. Auf "Eigenes Bild" gehen, dann von der Festplatte das gewünschte neue Titelbild auswählen, hochladen - fertig!

 

Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg mit euren Webseiten und hoffen, dass wir euch hilfreiche Tipps mit auf den Weg geben konnten und sind gespannt auf die vielen tollen Ergebnisse!

 

Viele Grüße,

euer Jimdo-Team

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 101
  • #1

    websitemachen (Dienstag, 27 März 2012 15:42)

    Bei den kostenlosen Bilderdatenbanken ist ein bisschen vorsicht geboten, weil man unter Umständen Probleme bekommen kann, falls derjenige, der das Bild dort reingeladen hat, gar nicht der Rechteinhaber war. Normalerweise sollte es schon passen, aber wer da sicher sein möchte, fährt besser mit kostenpflichtigen Datenbanken.

    Photocase finde ich besonders gut, die Bilder sehen viel natürlicher aus als bei iStock oder Fotolia. Ansonsten gute Tipps!

  • #2

    hypnose-foltin (Dienstag, 27 März 2012 15:44)

    Hey, tolle Tipps! Wie immer!Find`ich wirklich klasse!

  • #3

    Angelina (Dienstag, 27 März 2012 15:47)

    Gute Tipps werde ich ausprobieren...

  • #4

    www.JosyDog.de (Dienstag, 27 März 2012 15:57)

    kuhl :D

  • #5

    Julian Mutter (Dienstag, 27 März 2012 16:05)

    Super sache :)

  • #6

    Alexander - Edelstahlschrauben & Sortimente (Dienstag, 27 März 2012 16:08)

    Nette Tipps - über den Hintergrund muss ich mir mal Gedanken machen. Wichtiger fände ich ein einfaches Verschieben / Umbauen der Navigation à la Drag 'n Drop. Bei vielen Unterkategorien ist das nämlich recht nervig, und man überlegt es sich zweimal, ob man es nicht besser lässt... Ich weiß, dass ihr das auf dem Plan habt, aber noch nicht wisst, wann es umgesetzt wird... Hab ich eigentlich schon mal erwähnt, dass eine jimdo Suchfunktion für Online-Shops klasse wäre?? ;)

  • #7

    Apfelattack.com (Dienstag, 27 März 2012 16:09)

    Danke

  • #8

    Birte Harm-Liebold (Dienstag, 27 März 2012 17:05)

    Ich liebe es, mit Licht und Schatten zu spielen. Sowohl in meinen Texten, als auch bei meinen CoverBildern - und auf meiner Homepage :-) Ich selbst habe bisher alles mit PowerPoint gemacht, was aber kein Grund ist, mir eure Empfehlungen nicht anzuschauen ... Es macht solch großen Spaß! Vielen Dank

  • #9

    schwarzer-henryk (Dienstag, 27 März 2012 17:08)

    vielen dank für eure tipps!!!

  • #10

    der-bio-dynamiker (Dienstag, 27 März 2012 17:08)

    Danke für die Tipps, auch die Kommentare!

  • #11

    Asien Reisen (Dienstag, 27 März 2012 17:21)

    Zudem spielt man durch den Einsatz von Bildern, mit den Emotion der Betrachter. Dies kann eine durchaus verführerische Erfahrung für die sein ;)

    (P.S. Hintergrundbilder machen die Webseite langsam :( )

    Beste Grüße

  • #12

    thevirusclan (Dienstag, 27 März 2012 17:31)

    interesant ^^

  • #13

    natuerlichmaerchen (Dienstag, 27 März 2012 18:12)

    Danke (:

  • #14

    Olaf Timm Urlaub im schönen Frankenland und Bayern (Dienstag, 27 März 2012 18:16)

    Klasse :)

  • #15

    Moser Kristian (Dienstag, 27 März 2012 18:22)

    joa so schauts aus :D

  • #16

    Herbert Hegner (Dienstag, 27 März 2012 18:40)

    Ja, ja! Bilder und Fotos sind auch Glücksache. Interessant, schauenswert sollten sie schon sein.
    >>Asien Reisen #11 -eine langsame Website ist das Resultat von zu grossen Bilderdateien! "Bildgrösse ändern" z.B. auf 33%, dann kommt ein Bild 'wie der Blitz'. So ist das! Ausprobieren ...
    Liebe Grüsse

  • #17

    chaoskrieg (Dienstag, 27 März 2012 18:54)

    Sehr gute Tipps ;)

  • #18

    Peter Müller (Dienstag, 27 März 2012 18:57)

    Die IT-Recht-Kanzlei hat einen lesenswerten Beitrag zum Einsatz von Pixelio & Co. verfasst:
    http://www.it-recht-kanzlei.de/pixelio-aboutpixel-fotolia-abmahnung.html

    Als Alternative zu Aviary ist vielleicht Photoshop Express erwähnenswert:
    http://www.photoshop.com/tools/expresseditor

  • #19

    full3dgametrailer (Dienstag, 27 März 2012 19:27)

    POKEMON

  • #20

    Andreas Andritschke (Dienstag, 27 März 2012 19:29)

    Wie immer ganz tolle Tipps von Euch. Die Seite von Fabian ist echt klasse. Ich benutze zur Bildbearbeitung Gimp 2.6 und paint.NET. Auch auf die Größe der Bilder sollte man achten! Nicht das Bild in Jimdo verkleinern, dann wird es unscharf. Immer mit einem Bildbearbeitungsprogramm und dann in Originalgröße einfügen!

  • #21

    karolafels (Dienstag, 27 März 2012 19:47)

    Danke für die Tipps. :-)

  • #22

    Roman Ratajczak (Dienstag, 27 März 2012 19:50)

    Wer seine eigenen Bilder verkleinern möchte und nicht unbedingt ein Profi in Sachen Bildbearbeitung ist, kann dies ganz unkompliziert über das kostenlose Tool "mach mich passig" tun.

    http://www.mach-mich-passig.de/

  • #23

    Dennis Heidrich (Dienstag, 27 März 2012 20:08)

    Und wenn jemand Fotos benötigt ... ich habe viele - eigene - Naturfotos! :-)

  • #24

    Janine Biermann (Dienstag, 27 März 2012 20:52)

    Vielen Dank für die vielen Tipps!

  • #25

    msptipps-net (Dienstag, 27 März 2012 21:11)

    dankeschön !!!

  • #26

    gssvwuelfershausen (Dienstag, 27 März 2012 21:12)

    supertipps, find ich einfach klasse.Weiter so

  • #27

    wrs-lauchringen (Dienstag, 27 März 2012 21:16)

    Danke für die Tipps zu den Bildern.
    Werde mich mit Aviary befassen und mit meinen Programmen vergleichen.
    Zum schnellen Verkleinern verwende ich: TinyPic.exe
    Ist gratis und arbeitet schnell und recht gut.

  • #28

    pencil-tip-carvings (Dienstag, 27 März 2012 21:35)

    danke für die tipps,....

  • #29

    Erlebnis Thailand (Dienstag, 27 März 2012 23:45)

    Bilder sollen verführen, nicht vergewaltigen ;)

  • #30

    Annett Lerche (Dienstag, 27 März 2012 23:48)

    toll

  • #31

    Gabriela und Renate (Mittwoch, 28 März 2012 08:45)

    Super,danke herzlichst!

  • #32

    farbkontrast (Mittwoch, 28 März 2012 09:43)

    Klasse:))

  • #33

    Mittermaier Melanie (Mittwoch, 28 März 2012 09:45)

    Danke Jimdo!

  • #34

    Chinderchrippe Hoi Börzel (Mittwoch, 28 März 2012 10:02)

    wow. bin begeistert! Danke

  • #35

    blockhaus-bauen (Mittwoch, 28 März 2012 10:03)

    Danke für die Tipps!

  • #36

    Ute Verweymeren (Mittwoch, 28 März 2012 12:05)

    Wir sind auch der Meinung wie Webseiten machen. Müssen grad mal 2'500 Franken Urheberrechtsgebühren als Strafe zahlen. Sind bei Gericht abgelitzt! Aslo achtung bei Bildern!!!!

  • #37

    raw-labor (Mittwoch, 28 März 2012 12:56)

    Bilder und Bildbearbeitung gibt es auch bei mir: http://raw-labor.de
    Das Copyrigt liegt zu 100% bei mir. Auch die Art der Fotografie
    ist zu 100% meine eigene.

  • #38

    Mario Möbius (Mittwoch, 28 März 2012 13:11)

    Hi, vielen Dank für die nützlichen Info´s. Für tolle Reisebilder braucht man immer Glück, und wer kann schon am Grand Canyon auf das richtige Licht warten.
    Wer noch nicht da war, die Tipps dazu und anderen tollen Ecken in den Staaten und Kanada gibt aus erster Hand.

  • #39

    www.valuableloaprogramms.jimdo.com (Mittwoch, 28 März 2012 13:17)


    Herzlichen Dank für die vielen Tipps an Jimdo und die Jimdo-Community.

  • #40

    aplusphoto (Mittwoch, 28 März 2012 14:50)

    Man lernt nie aus! Danke!

  • #41

    Tom Zehle (Mittwoch, 28 März 2012 16:50)

    Coole Tipps! Werde ich gleich mal ausprobieren!

  • #42

    Mathias Rätsch (Mittwoch, 28 März 2012 21:51)

    Noch ein Tipp: einfach Bildagenturen bei google eingeben. Es gibt unendlich viele Bildagenturen.

  • #43

    internetverzeichnis (Mittwoch, 28 März 2012 22:50)

    Schöner und informativer Beitrag

  • #44

    Gabriel Bamberger (Donnerstag, 29 März 2012 08:35)

    als Alternative zu kostenpflichtige Photo Shop und co. gibt es Inkscape ein open source Zeichenprogramm und ist in etwa mit dem Adobe Illustrator zu vergleichen. Hierzu empfehle ich auch das deutsche Forum ;).
    @ jimdo tollen Beitrag macht weiter so, von mir gibt´s 5 Sterne

  • #45

    Michael Simoneit (Donnerstag, 29 März 2012 10:18)

    Design-Tipp:

    llee33a™ für das iPad
    Eine neue Art, llee33a zu erleben.

    http://bit.ly/GZFyJ3

    l.g.ms

    Kpt. ✍ llee33a

  • #46

    Rainer Sturm (Donnerstag, 29 März 2012 10:23)

    Bei den "kostenlosen" würde ich noch "pixelio.de" hinzunehmen. Die 10 besten Fotografen liefern dort richtig gute Arbeiten ab. Einzige Forderung ist die Bildquellenangabe und Verlinkung auf pixelio. Sonst kann kostenlos mit den Motiven gearbeitet werden. Ich bin dort selbst uploader und mit über 5.000 Motiven gut vertreten.

  • #47

    Simone Brokmeier (Donnerstag, 29 März 2012 10:37)

    Danke für wertvolle Beiträge dieser Art. Gerade wenn man selbst alles einstellt, verliert man manchmal vielleicht den Blick von außen. Regt zum Überarbeiten an! LG aus München

  • #48

    vampireknightlovers (Donnerstag, 29 März 2012 11:10)

    Dankeschön :)

  • #49

    JesusTV Austria (Donnerstag, 29 März 2012 14:07)

    Danke für die Tipps.
    Bez. Bilderdienste habe ich da noch einen Vorschlag:
    http:/www.pixelio.de
    Und als Bildbearbeitungsprogramm verwenden wir "paintNET". Ein sehr einfach zu bedienendes Programm und trotzdem sehr effektiv.
    Nicht zu vergessen "GIMP", das dem Photoshop fast ident ist, aber gratis. Es erfordert jedoch etwas Erfahrung und Eingewöhnung.

  • #50

    WEISS-STUDIO | Chris (Donnerstag, 29 März 2012 18:09)

    DANKE FÜR DIE TIPS :)

  • #51

    christine-rauch (Donnerstag, 29 März 2012 19:22)

    mache ja grundsätzlich alle Bilder selbst...
    aber DANKE für die SUPER INFORMATIONEN - falls ich mal was anderes brauche... ;-)

  • #52

    Sonja Rüther (Donnerstag, 29 März 2012 19:46)

    Wieder ein sehr interessanter Artikel. Weiter so!!

  • #53

    solarstrom-simon (Donnerstag, 29 März 2012 19:57)

    Fotos sind wichtig. Wobei ich der Meinung bin auch Rechtlich ein eigenes Bild ist besser als ein gekauftes Bild.......
    Aber guter Hinweis für die Web gestaltung

  • #54

    das-tagungshotelportal (Freitag, 30 März 2012 09:59)

    Gute Tipps... Danke

  • #55

    Markus Grathwohl (Freitag, 30 März 2012 11:55)

    Bilder sind echt immer ein großes Thema! Danke für die klasse Tipps.

  • #56

    flymodellp (Freitag, 30 März 2012 13:21)

    Danke für die tollen Tips!!!!

  • #57

    Marlene (Freitag, 30 März 2012 15:36)

    Das sind echt super tipps. :)

    Danke

  • #58

    www.silent-secret.com (Freitag, 30 März 2012 16:11)

    vielen vielen dank....

  • #59

    jakobbeyblade (Freitag, 30 März 2012 16:14)

    ist ja cool
    aber meine website auch

  • #60

    tadel (Samstag, 31 März 2012 11:54)

    Danke für die Tipps.
    Wir haben eh vor gehabt
    unsere Seite irgentwie
    zu gestalten

  • #61

    romy-love (Mittwoch, 04 April 2012 10:36)

    Danke für die Tipps..
    Allerdings bekomm ich das mit dem Aviery zum runterladen nicht hin... :-/
    Hab schon alles ausprobiert...
    Trotzdem Danke

  • #62

    Tanja (Mittwoch, 04 April 2012 13:08)

    suuuuuper Tipps. muss ich nur noch umsetzen. aber echt genial! vielen Dank auch für die Links der kostenlosen Bild/Foto Portale. ich kannte nur die kostenpflichtigen.

  • #63

    msplol (Mittwoch, 04 April 2012 20:05)

    Danke. Manche muss ich mal Probieren

  • #64

    beitrag-pkv (Samstag, 07 April 2012 16:45)

    Das sind ja tolle Tipps. Hätte ich nicht gedacht, was man alles bei Bildern falsch machen kann.

  • #65

    sonnepalmenmeer (Montag, 09 April 2012 14:59)

    danke, die Tipps haben mir geholfen

  • #66

    ulrich-juedes (Mittwoch, 11 April 2012 20:51)

    Vielen Dank für die gute Anleitung! Sehr hilfreich!

  • #67

    Armin Meier (Dienstag, 24 April 2012 17:09)

    Danke, werde ich testen

  • #68

    CoriSunCloud (Donnerstag, 03 Mai 2012 17:06)

    Danke für die tolle Starthilfe, das ist echt gut!

  • #69

    yannick maassen (Sonntag, 06 Mai 2012 15:07)

    Danke gute Tips!!!

  • #70

    lisateck (Freitag, 18 Mai 2012 13:31)

    Die Tipps sind ok.

    Mir fehlt allerdings mal nen Tipp wie ich die Galerie optimieren kann. Die Möglichkeiten als Pro-Nutzer sind doch sehr begrenzt.
    Da fehlen nen paar nette Standart-Rahmen
    oder
    individuellere Anzeigemöglichkeiten innerhalb der Flashanzeige.

  • #71

    Frank Daske (Freitag, 18 Mai 2012 14:33)

    Ich würde gern verschiedene Headerbilder verwenden, für jede Seite ein anderes. Nur ... wie geht denn das?

  • #72

    Alanya meine zweite Heimat (Samstag, 02 Juni 2012 17:36)

    tolle Tipps - wie immer- DANKE !!!

  • #73

    Jürgen (Mittwoch, 18 Juli 2012 10:38)

    Danke für die Infos und Tipps. Kann ich stets für unsere Web-Projekte gut gebrauchen. Gruss aus Münster Jürgen

  • #74

    Georg (Donnerstag, 13 September 2012 18:04)

    Die Infos sind wirklich gut einsatzbar für unsere Webanforderungen. Vielen Dank für die Bereitstellung.
    Schöne Grüße
    Georg Ringer

  • #75

    Müller (Sonntag, 16 September 2012 11:43)

    Aviary gibts nicht mehr, bitte die Tips hier updaten: The Advanced Suite is Officially Offline
    http://blog.aviary.com/the-advanced-suite-is-officially-offline/

  • #76

    Simon (Dienstag, 08 Januar 2013 10:42)

    Gute Tipps zu Profi-Bilder selbst gemacht!

  • #77

    cacostam (Montag, 25 Februar 2013 21:57)

    Dank für alle jimdo.

  • #78

    Josef Ries - Verlag Heilbronn (Montag, 13 Mai 2013 18:01)

    Herzlichen Dank für Eure qualifizierten Tipps - bitte mehr davon

  • #79

    Matthias (Dienstag, 04 Juni 2013 08:24)

    Ein wirklich guter Beitrag mit hilfreichen Tipps

  • #80

    Mag. Alexandra Lindenthal (Donnerstag, 11 Juli 2013 11:59)

    Danke für die Tipps. Schade, dass es noch keine HTML5 Bilder Slideshow gibt, die auch auf mobilen Devices angezeigt werden kann. Und das die Header Bilder nicht pro Seite variiert werden können.

  • #81

    fotograf-in-rheinbach (Samstag, 21 September 2013 15:32)

    Gute Tipps!

  • #82

    metallmoebel24.de - Alles für Haus und Garten aus Metall (Sonntag, 22 September 2013 14:09)

    Leider kann man die Shop-Artikel Bilder nicht mit ALT-Attributen unterlegen. Wäre wirklich hilfreich, da bei uns viele Kunden über die google Bilder Suche auf unsere Artikel stoßen. Wir haben uns beholfen noch andere Bilder(also kein Shop-Artikel) auf den jeweiligen Unterseiten zu platzieren, da hier ALT-Attribute vergeben werden können. Aber ist halt nicht die optimale Lösung ...

  • #83

    Katja Lichosik (Dienstag, 24 September 2013 10:47)

    Liebes Jimdo-Team,
    Danke für eure Tipps zwecks Fotobearbeitung. Leider ist hier etwas nicht richtig.
    Das kostenlose Fotobearbeitungsprogramm von Aviary gibt es schon seit ca 1 Jahr nicht mehr.

    Liebe Grüße
    Vielfalt-Berlin

  • #84

    hawi-lamme (Mittwoch, 09 Oktober 2013 13:36)

    Ich erstelle schon sehr lange Websites mit Dreamweaver. Nun sollte es für meinen Freund etwas kostenloses sein. Jimdo half. In nur zwei Stunden stand die Homepage zur Freude meines Freundes. Jimdo lässt sich wirklich fix einrichten und erfüllt einfache Wünsche sofort.
    Super...

  • #85

    Shapewear (Donnerstag, 10 Oktober 2013 09:36)

    Sehr schöner Beitrag!

  • #86

    free-handy24 (Dienstag, 15 Oktober 2013 17:35)

    Sehr gut vielen dank für eure vielen tipps!

  • #87

    Zauberklee-Lederpuschen (Dienstag, 15 Oktober 2013 19:32)

    Vielen Dank, macht weiter so !!!!

  • #88

    Rittmannsberger Melitta (Donnerstag, 17 Oktober 2013 16:27)

    Ich bin auch ganz stark dafür, dass ihr eine Suchfunktion für den Jimdo Business Shop macht!!! Ich habe den Shop schon das zweite Jahr und es ist echt hart für Kunden die passenden Produkte zu finden wenn sie sich selbst durch den Shop klicken müssen, anstatt Schlagwörter einzugeben! Ich denke dadurch gehen viele Kunden verloren!

  • #89

    hotel-reschen (Donnerstag, 24 Oktober 2013 15:47)

    Super Ideensammlung. Werd' ich gleich mal ausprobieren.

  • #90

    Duftlädchen (Samstag, 26 Oktober 2013 19:14)

    Tolle Hinweise, mal sehen, ob ich etwas davon umsetzen kann. DANKE !

  • #91

    lenovo t61 akku (Montag, 20 Januar 2014 08:36)

    Vielen lieben Dank für die Infos!

  • #92

    Ringer Zeiterfassungssysteme (Mittwoch, 19 Februar 2014 21:15)

    Hallo Jimdo-Team,
    die Anregungen sind sehr interessant und klinken sehr sinnvoll.

  • #93

    u-c-g (Mittwoch, 28 Mai 2014 22:46)

    tolle Tipps - vielen Dank!
    :-)

  • #94

    Manfred Götsch (Samstag, 18 Oktober 2014 17:13)

    Wie sagt man so schön: ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Und wir sind eh alle zu faul, um lange zu lesen. Deshalb sind gute Bilder besonders wichtig. Danke für die tollen Tipps.

  • #95

    Franz-Xaver Fuß (Sonntag, 01 Februar 2015 07:42)

    hallo ich habe mich an das optimale format 1920 x 1080 pixel gehalten. im grafikprogramm odr im browser ist das bild scharf. lege ich es abr als hintergrndbild ab sieht es immer unscharf aus. woran kann das liegen . lg franz
    http://stock-tv-geiselhoering.jimdo.com/

  • #96

    pkv.berater-osnabrueck (Mittwoch, 25 Februar 2015 10:22)

    Auch in 2015 immer noch eine sehr gute Empfehlung. Die Design-Tipps fließen in meine Homepage ein. Vielen Dank dafür und weiterhin alles Gute.

  • #97

    funbackpacklachflash (Dienstag, 31 März 2015 15:06)

    DUMMMMMMM !!!!! v.v -.-

  • #98

    funbackpacklachflash (Dienstag, 31 März 2015 15:08)

    Cool ^^ tolle tipps Wirklich : ,,Tolle Tipps"

  • #99

    funbackpacklachflash (Dienstag, 31 März 2015 15:09)

    Sry das ich dummmm geschrieben habe das sind eig. Super Tipps :D

  • #100

    Philip Frenz (Mittwoch, 06 Januar 2016 14:45)

    Wenn ein Normales Bild auf meine Website stellen möchte funktioniert das eigentlich super. Allerdingst kommt es häufig vor, dass die bilder die ich hochlade in der besucheransicht garnicht angezeigt werden. Bitte hilfe.
    Lg Philip

  • #101

    Jimdo-Team (Donnerstag, 14 Januar 2016 12:17)

    Hallo Philip!

    Unser Support schaut sich gern einmal deine Seite an. Bitte kontaktiere uns unter:

    http://hilfe.jimdo.com/kontakt

    Viele Grüße,
    Tim