Erstelle deinen Blog – einzigartig und persönlich

So erstellst du deinen kostenlosen Blog

Mit Jimdo geht Bloggen spielend leicht! Starte jetzt deinen persönlichen Blog und halte Freunde und Follower auf dem Laufenden – mit Texten, Bildern oder Videos. Hier zeigen wir dir, wie einfach es geht!


Jimdo-Seite einrichten und Blog aktivieren

Erstelle eine kostenlose Website und gestalte sie ganz nach deinen Wünschen. So baust du im Handumdrehen die perfekte Kulisse für deinen eigenen Blog. Aktiviere dann den Blog auf deiner Seite – und schon kann es losgehen!

Schreibe deinen ersten Artikel

Ist dein Blog aktiviert, fehlt nur noch Eines: dein erster Artikel! Verfasse deinen ersten Entwurf, schreibe einen Text und füge Bilder, Galerien oder auch Videos hinzu. Sobald du zufrieden bist, kannst du deinen Artikel mit einem Klick veröffentlichen – fertig! 

Mache deinen Blog im Internet bekannt

Nun heißt es, möglichst viele Leser auf deinen Blog aufmerksam zu machen: Mit den richtigen SEO-Tricks finden dich Nutzer bei Google & Co. Auch über Links in den Sozialen Medien gelangen Leser auf deinen Blog. Nutze zudem kostenlose Tools für mehr Besucher.


Ein eigener Blog für deine

persönliche Leidenschaft

 

Lust auf einen eigenen Blog bekommen? Super. Denn sicherlich hast auch du ein Hobby oder begeisterst dich für ein Thema, das du mit der Welt teilen kannst!

 


Lifestyle-Blog


Du magst Mode und nähst schicke Accessoires? DIY ist dein Ding oder du designst ausgefallenes Dekor für die Wohnung? Präsentiere deine Lieblingsstücke im Lifestyle-Blog!

Food-Blog


Kochen macht dir gute Laune oder die anspruchsvolle Kücke ist deine Welt? Zeige deine Meisterwerke jetzt anderen Koch-Begeisterten auf deinem eigenen Food-Blog!

Reise-Blog


Du liebst es, Länder kennenzulernen, Kulturen zu erleben, und die Welt zu bereisen – und hältst deine spannenden Eindrücke gern mit Handy, Tablet oder deine Kamera fest? Teile jetzt deine besten Erlebnisse auf deinem Reise-Blog!

Fitness-/Wellness-Blog


Begeisterst du dich für Fitness, Sport oder das Thema Wellness? Dann erzähle der Welt von deinen Trainingserfolgen und gib Tipps und Erfahrungen weiter – in deinem Blog!

Und so könnte dein Jimdo-Blog aussehen: