Mo

19

Sep

2016

Ihr möchtet erfolgreich gründen? Holt euch hier Tipps von Frank Thelen ab!

„Ich bin raus“ – zumindest ist Frank Thelen das bei seinem vorherigen Webseiten-Anbieter. Mittlerweile ist der Löwe aus der Vox-Sendung „Die Höhle der Löwen“ nämlich bei Jimdo drin, und zwar als Nutzer mit seiner Seite frank.io!

 

Viele von euch sind Gründer oder spielen mit dem Gedanken, ein eigenes Unternehmen aufzubauen. Natürlich steht ihr hinter eurer Idee, seid tief drin in der Materie und habt eine Insider-Perspektive auf alles. Ihr möchtet erfolgreich sein, und das mit Spaß dabei! Vielleicht spielt ihr ja schon mit dem Gedanken, Wagnis-Kapital ins Boot zu holen, um eurem Projekt den richtigen Schub zu geben. Ihr fragt euch, wie ein Investor eine Produktidee bewertet und was den Ausschlag gibt, zu investieren?

 

Hier kommen die Antworten – direkt von Frank Thelen.

mehr lesen 23 Kommentare

Mi

24

Aug

2016

Baut mit eurer Kunst ein Business auf – wie das Paar hinter "Sammy Rose"!

Jenny Brandt und Jens Grönberg sind nicht einfach nur ein berufstätiges Paar – sie sind die treibende Kraft hinter Sammy Rose, einer Jimdo-Seite mit Prints für Plattenlabel, Magazine und eure eigenen vier Wände. In ihrem Haus im schwedischen Ystad haben sie sich ein kreatives Refugium aufgebaut, in dem sie leben und arbeiten. Jens ist als Illustrator der Mann mit den Stiften, Jenny ist die Fotografin und Bloggerin in diesem Zweiergespann. Das Geheimnis ihres Erfolgs: Eine großartige Beziehung und die Fähigkeit, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen.

 

Ihr plant schon länger, euch mit einem kreativen Projekt selbstständig zu machen? Dann lasst euch von dieser Geschichte inspirieren!

mehr lesen 17 Kommentare

Mo

13

Jun

2016

Jimdo Stories: Florians Weg vom Chormitglied zum Opernsänger!

Wir lieben es, die Erfolgsgeschichten von euch Jimdo-Nutzern zu hören! Vor Kurzem sind wir auf die beeindruckende Seite Voice, Body & Soul gestoßen und sind begeistert vom professionellen Design. Sofort haben wir uns in Florians außergewöhnliche Geschichte und in die Mission hinter seinem Projekt verliebt – deshalb stellen wir es euch heute vor. Los geht's:

mehr lesen 22 Kommentare

Do

28

Apr

2016

Jimdo Stories: Wie Elli als Foodstylistin ihren Traumjob gefunden hat

Elli kocht – und das mit Leidenschaft! Nachdem sie lange in der Werbebranche gearbeitet hat, merkte sie irgendwann: "Der Job füllt mich nicht mehr aus". Das war der Startschuss für sie, ihr Leben umzukrempeln und ihr eigenes Unternehmen elliKOCHT zu gründen. "Ich bin jetzt mein Chef und habe meinen Traumberuf gefunden!", erzählt sie uns. Elli ist angekommen. Lest hier, wie sie das geschafft hat.

mehr lesen 30 Kommentare

Mi

06

Apr

2016

Jimdo Stories: Wie unser TV-Spot Maurice von Paulibird plötzlich berühmt machte

Vor einigen Monaten stießen wir auf den Jimdo-Shop Paulibird, in dem der Designer Maurice Schadowske Schmuck aus alten Skateboards und Brillenkunststoff verkauft. „Wahnsinn, das müssen mehr Leute sehen!“, dachten wir uns. Wir fanden die Idee so gut, dass wir ihn fragten, ob er Lust auf einen TV-Werbespot mit uns hätte – und er sagte zu!

Bis hierhin kennt ihr ja alles – seine Geschichte haben wir euch ja schon einmal in unserem Blog erzählt.

 

Was damals noch niemand ahnte: Maurices Leben wird sich bald darauf komplett ändern – plötzlich ist er Chef von mittlerweile 18 Mitarbeitern, die Bestellungen im Shop gehen durch die Decke, die Presse klopft an. Wie der Schmuckdesigner diesen Umbruch gemeistert hat und was die Schwierigkeiten bei so plötzlichem Erfolg sein können, erfahrt ihr in diesem Gespräch zwischen ihm und Jimdo-Mitbegründer Fridtjof.

mehr lesen 29 Kommentare

Do

18

Feb

2016

Jimdo Stories: Maurice schickt Schmuck von St.Pauli aus in die ganze Welt

user story paulibird

"Ich hab hier ein altes Skateboard – wollen wir mal einen Ring draus machen?"

 

Mit dieser einfachen Frage eines Freundes beginnt die Erfolgsgeschichte unseres Jimdo-Nutzers Maurice vom kreativen Schmucklabel Paulibird. In seiner Werkstatt auf St.Pauli verhilft der gelernte Optiker ausrangierten Skateboards zu einem zweiten Leben als Schmuckstück. Mit viel Herzblut, Zeit und dem Brillen-Kunststoff Cellulose-Acetat erstellt er aus ihnen handgefertigte Einzelstücke. Diese verkauft er in seinem Jimdo-Shop und schickt sie um die ganze Welt.

 

War Paulibird anfangs nur als kleines Neben-Projekt angedacht, änderte sich das Ende 2015 mit der Ausstrahlung des aktuellen Jimdo-Werbespots schlagartig.

mehr lesen 65 Kommentare

Mi

17

Jun

2015

JimdoStories: MAYOMI

www.mayomi.ch

Sie begegnen uns immer wieder, die Jimdo-Nutzer, die uns schon seit dem Start begleiten. So auch Viviane Speranda-Koller aus der Schweiz. Bereits seit 2008 ist sie Jimdo-Fan. Und als die TV-Moderatorin ihre Leidenschaft zum Beruf machen wollte, stand sofort fest: Meine selbst genähten Produkte möchte ich auf einer Jimdo-Seite präsentieren und verkaufen. 

Von ihrer Treue zu uns waren wir so beeindruckt, dass wir die Schweizerin unbedingt für ein Interview für unseren Blog gewinnen wollten. Wir hoffen, ihr seid ebenso begeistert von Vivianes Projekt MAYOMI wie wir!



mehr lesen

Mi

27

Mai

2015

JimdoStories: Claudia Mamone - Fotografin aus Leidenschaft

Claudia Mamone

Im schönen Luzern durften wir gerade eine großartige und inspirierende Bekanntschaft machen – und wir freuen uns riesig, sie heute mit euch zu teilen. Voilà: unsere neuste JimdoStory mit Powerfrau Claudia Mamone.

 

Claudias persönliche Jimdo-Geschichte ist fast genauso alt wie die von Jimdo selbst. Denn bereits seit 2008 begleitet ihre Webseite claudiamamone.ch sie in ihrem Berufsleben als People-Fotografin. Als wir ihre Homepage entdeckt haben, stand für uns gleich fest: Allerhöchste Zeit, Claudia kennenzulernen und eine unserer JimdoStories mit ihr zu drehen. Wir waren vom ersten Moment an sowohl von ihrer Leidenschaft und Liebe zu ihrem Job als auch ihren wunderschönen Fotos begeistert.

 

Wir sind sicher, ihr seid genauso fasziniert von Claudia und ihrer Erfolgsgeschichte wie wir. Erfahrt, warum es manchmal einige Zeit dauert und ein bisschen Mut braucht, um seinen Traum leben zu können und warum es sich lohnt, an sich selbst zu glauben…

mehr lesen

Mi

15

Apr

2015

JimdoStories: True Fabrics

Jimdo-Nutzer True Fabrics
Stoffe aus Afrika

 

Colin und Magdalena von True Fabrics sagen über sich selbst, dass sie "ein Versandhandel mit sozialem Gewissen" sind. Die Kombination aus der Leidenschaft für afrikanische Stoffe und dem Ziel, mit einem Teil des Erlöses die Menschen in Afrika zu unterstützen, hat uns überzeugt. Deshalb haben wir die beiden Jimdo-Nutzer und kreativen Köpfe hinter True Fabrics, Colin Bien und Magdalena Schreiner, in unser Hamburger Büro eingeladen und sie mit ein paar Fragen zu ihrem Herzensprojekt gelöchtert. Wir hoffen, ihr seid gleich ebenso begeistert von True Fabrics wie wir es sind…

 


mehr lesen 45 Kommentare

Sa

08

Nov

2014

JimdoStories: Schönes & Buntes aus St. Gallen

user story st gallen

 

Esther und Marc haben es sich zum Ziel gesetzt, die Welt von St. Gallen in der Schweiz Stück für Stück ein wenig bunter zu machen. Bunter und schöner obendrein, finden wir. Die beiden vertreiben über ihre zwei wunderbaren Online-Shops www.dusagg.ch und www.konigs.ch zum einen farbige Textilkabel und hochwertige Glühmittel und zum anderen stylische 80er-Jahre Turnbeutel aus exklusiven Materialien.

 

Dass die zwei sympathischen Schweizer einmal selbst einen Online-Shop erstellen und erfolgreich betreiben würden, hätten sie selbst zunächst nicht gedacht. Mit Jimdo ging es dann zum Glück aber ganz einfach - und seitdem läuft's. Wir durften die Zwei in St. Gallen besuchen und mit ihnen einen Tag verbringen und sind nun noch größere Fans als vorher. Was wir alles über die Geschichte hinter den beiden Online-Shops konigs und dusagg erfahren haben, war einfach nur spannend und schön. Wie immer möchten wir euch das natürlich nicht vorenthalten - seht euch die heutige JimdoStory an und lasst euch genauso von Esther, Marc und ihren großartigen Produkten begeistern wie wir.

 

mehr lesen 72 Kommentare

Fr

19

Sep

2014

JimdoStories - Le Vélo: Unikate auf zwei Rädern

 

Hach, ganz ehrlich: wenn jemand so sehr hinter dem steht und voller Leidenschaft liebt, was er tut, dann kann der Funke der Begeisterung einfach nur überspringen. Genauso ging es uns, als wir Senad von Le Vélo in unserer schönen Hamburger Nachbarschaft getroffen haben. In einer herrlichen Hinterhof-Werkstatt schraubt Senad an alten Fahrrädern, in seinem kleinen Café nebenan kann man außerdem einen richtig guten Kaffee genießen und dabei nicht nur über das Restaurieren von Fahrrädern plaudern. Die Fahrräder, die es bei Le Vélo zu bestaunen und zu kaufen gibt, sind natürlich nicht einfach nur Fahrräder, sondern liebevoll restaurierte Schmuckstücke - die meisten von ihnen um die 100 Jahre alt. Gemeinsam mit seinem Bruder, Neffen und Onkel steckt Senad viel Liebe ins Detail: aus jedem alten Rad wird ein richtiges Meisterwerk gemacht, alt wird mit neu kombiniert und die passenden stylishen Accessoires liefert der Familienbetrieb gleich auch noch mit dazu: aus Holz gedrechselte Lenker und Pedale, Taschen und Rucksäcke aus feinstem Leder - alles handgemacht, versteht sich.

 

Lasst euch diese Geschichte auf keinen Fall entgehen und seht und hört selbst, was Senad darüber erzählt, wie er seine Leidenschaft zu seinem Beruf und zu seinem ganzen Leben gemacht hat. Film ab!

 

Und an alle Hamburger (oder Hamburg-Reisende) unter euch noch ein Tipp: Le Vélo gastiert zur Zeit und noch bis Ende Dezember mit einem Popup-Store im Hanseviertel in der Hamburger Innenstadt. Dort könnt ihr euch sowohl einige der Fahrräder als auch die gesamte Bandbreite der wunderschönen Accessoires angucken und direkt nach Hause holen. Wer also Fahrrad-Liebhaber ist oder welche kennt, sollte dort unbedingt einmal vorbeischauen.

mehr lesen 36 Kommentare

Do

21

Aug

2014

JimdoStories: Accessories by Ash

jimdo story

 

"Accessories by Ash" steht für ein kleines, feines Label aus New York. Der kreative Kopf dahinter heißt Allison Hertzberg. Sie fertigt in ihrem Appartement in Brooklyn in liebevoller Handarbeit den ausgefallensten und buntesten Schmuck, den wir seit langem gesehen haben. Allisons Markenzeichen: ihre Statement-Ketten sind nach Seemannsart handgeflochten und geknüpft. Und das finden wir hier oben im Norden ja noch mal besonders gut - See trifft Statement und Style! Wir hoffen, euch gefällt's auch. Wir durften Allison in ihrem Appartement und Studio in New York treffen, sie durch ihren Tag begleiten und ihr bei der Arbeit über die Schulter schauen. Was uns so begeistert hat, dürfen wir euch natürlich nicht vorenthalten: Lernt jetzt in unserem Video und im Interview Allison und ihre Geschichte hinter Accessories by Ash kennen - und nehmt ein paar schöne Impressionen aus New York mit.

 

Das Video ist auf englisch, aber wenn ihr wollt, könnt ihr ganz leicht die Untertitel einschalten. Einfach auf den kleinen 'cc'-Button unten rechts im Video klicken und 'Deutsch' als Sprache auswählen. Viel Spaß damit - und wer später noch in Ruhe einen Blick auf Allisons Webseite werfen möchte, bitte hier entlang: www.accessoriesbyash.com

 

mehr lesen 58 Kommentare

Di

02

Aug

2011

Alle Blicke auf: tutorialz.jimdo.com

 
Noch immer warten wir hier oben im Norden auf den Sommer. Da wir ihn bisher nicht findet konnten, haben wir uns auf eine neue Suche begeben und ein wenig in der Jimdo-Welt gestöbert – und dabei sind wir diesmal auf Fabian Sebastians Jimdo-Page gestoßen. www.tutorialz.jimdo.com bietet die größte Jimdo-Tutorialsammlung an, wie er selbst sagt.
 
Fabian ist einigen Jimdo-Usern bestimmt schon einmal über den Weg gelaufen. Denn als JimdoFriend hilft er im Forum, wo er nur kann. Und dass er viel Fachwissen besitzt, zeigen nicht nur die positiven Kommentare zu den Tutorials auf seiner Homepage. Doch die ständigen Nachfragen zu Anleitungen und neue Features „können schon mal etwas stressig werden“, gibt Fabian mit einem Zwinkern zu.

 

Der perfekte Einsteig in die Welt der Webseiten

mehr lesen 50 Kommentare

Fr

27

Mai

2011

Alle Blicke auf: Mittagsimbiss Deluxe - im Hexenkessel

user site hexenkessel

Allzu viele Möglichkeiten, hier in Hamburg-Bahrenfeld mittags mal eben lecker essen zu gehen, gibt es nicht unbedingt. Daher waren wir umso glücklicher, als gleich um die Ecke des Jimdo-Büros der Hexenkessel eröffnet hat! Innerhalb kürzester Zeit futterten sich viele der Jimdo-Kollegen zu Stammgästen heran und freuen sich seitdem beinah täglich auf die leckeren, frischen Gerichte, die Mehmet und seine Jungs in der Küche zaubern.

 

Wer auch in Hamburg wohnt und/oder arbeitet oder zu Besuch in der schönsten Stadt Deutschlands ist, sollte wirklich mal im Hexenkessel vorbei schauen! Neben einigen Klassikern wie köstlichen Salaten (z.B. mit gratiniertem Ziegenkäse on top), Sandwiches oder leckeren Pommes, gibt es täglich drei wechselnde raffinierte Gerichte, die man garantiert nicht überall bekommt. Langeweile ist daher absolut ausgeschlossen, und der Mittagsimbiss Deluxe ist ein Versprechen!

 

Auf der neuen Jimdo-Webseite des Hexenkessels könnt ihr euch durch die Galerien klicken, euch über Öffnungszeiten informieren und natürlich schauen, wo genau ihr demnächst vielleicht auch eure Mittagspause verbringen werdet.

 

Bis bald im Hexenkessel!

Euer (jetzt hungriges) Jimdo-Team

mehr lesen 36 Kommentare

Fr

06

Mai

2011

Alle Blicke auf: Sonne, Meer und Wind!

Für den Wonnemonat Mai haben wir für euch einige tolle Jimdo-Pages herausgesucht, die euch Urlaub, Erholung, Entspannung und Spaß auf dem Wasser versprechen! Ob bei einer aufregenden Reise ins schöne Kolumbien oder beim Kitesurfen am Meer...

 

Viel Spaß beim Anschauen!

Euer Jimdo-Team

 

Drachen, Wind und Meer - www.ozonkites.de

mehr lesen 38 Kommentare