Hilfe Registrieren

Presseseite | Der mobile Vormarsch


Downloads

Grafik: Steigerung der mobilen Besucher auf Jimdo-Webseiten in Prozent. Seit Anfang des Jahres sind diese bereits um sechs Prozentpunkte gestiegen.

 

Download
MobileTemplates_de.jpg
JPG Bild 106.3 KB


Grafiken: Vorschau der mobilen Ansicht. Jimdo bietet seinen Nutzern verschieden Layouts für die Darstellung der Webseite auf dem Smartphone.

 

Download
MobileTemplates_1.png
Portable Network Grafik Format 153.2 KB
Download
MobileTemplates_2.png
Portable Network Grafik Format 82.3 KB
Download
MobileTemplates_3.png
Portable Network Grafik Format 62.7 KB


Pressemitteilung: "Der mobile Vormarsch"

Download
2012-07 Jimdo Mobile Templates.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.4 KB

Der mobile Vormarsch

15% aller Webseitenbesucher surfen übers Smartphone

Hamburg, 25. Juli 2012: Erstmals sind in Deutschland über 75% der Bevölkerung online, immer mehr davon auch unterwegs per Smartphone – Ende 2011 rund 20 Millionen Menschen, Tendenz steigend. Dadurch wird auch für Webseitenbesitzer die optimale Darstellung der eigenen Unternehmens- oder privaten Webseite auf dem Mobiltelefon immer wichtiger.

 

15% mobile Besucher auf Jimdo-Webseiten

Webseiten, die für die Smartphone-Ansicht optimiert sind, haben den großen Vorteil, dass der Besucher auch über das kleinere Display alle relevanten Informationen direkt und auf einen Blick erhält. Wird eine Webseite mit dem Desktop-Layout auf dem Smartphone dargestellt, so erscheint sie unübersichtlich und für den Besucher mit viel zu kleinen Bildern und Texten. Eine angepasste mobile Version ist daher für jeden Webseitenbesitzer ein Muss.

 

„Seit Mai 2011 sind alle Jimdo-Webseiten – inzwischen über 6 Millionen – bereits automatisch für die mobile Darstellung optimiert, ohne dass der Nutzer etwas tun muss oder spezielle Kenntnisse benötigt.“, so Jimdo-Mitgründer Fridtjof Detzner. „Ab sofort können die Jimdo-Nutzer ihre mobile Webseiten durch die Bereitstellung verschiedener Mobile-Templates ganz einfach per Klick noch weiter individualisieren. Und das Ganze unabhängig von ihrem normalen Web-Layout.“


Dass der weltweite Smartphone-Nutzungsboom sich auch bei Jimdo abzeichnet, zeigen die neuesten internen Statistiken: Knapp mehr als 15% der Gesamt-Aufrufe von Jimdo-Webseiten weltweit werden bereits über Smartphones getätigt – allein seit Jahresbeginn eine Steigerung um etwa sechs Prozentpunkte.

 

Individuell und erfolgreich – auch unterwegs

„Die unterschiedlichen Layout-Vorlagen für die mobile Jimdo-Webseite sind erst der Anfang“, so Detzner, „wir werden unseren Nutzern in Zukunft noch weitere Möglichkeiten zur mobilen Gestaltung zur Verfügung stellen. Uns ist wichtig, dass unsere User im mobilen Web nicht nur für Smartphones optimiert dargestellt werden. Sie sollen ihre mobile Webseite auch ganz einfach per Klick an den persönlichen Geschmack anpassen können.“ Gerade für Online-Händler - so auch für die 80.000 Jimdo Online-Shop Besitzer - ist der wachsende Smartphone-Markt eine gute Chance: wer seine Webseite für die mobile Ansicht und seinen Webshop für die mobile Nutzung optimiert, kann davon profitieren, dass immer mehr Menschen auch über ihr Smartphone in Online-Shops einkaufen. Studien zufolge nutzen über 30% der Smartphone-Besitzer ihr Telefon auch zum mobilen Shopping.

 

Über Jimdo

Jimdo wurde im Februar 2007 von Christian Springub, Fridtjof Detzner und Matthias Henze gegründet. Die drei Jungunternehmer entwickelten einen für jedermann geeigneten kostenlosen Webseiten-Baukasten. Ohne Vorkenntnisse und in wenigen Schritten lässt sich die eigene Online-Präsenz erstellen - inklusive Funktionen wie Blog, Bildergalerien, YouTube-Videos uvm. Sogar ein eigener Online-Shop lässt sich per Klick einrichten. Jimdo gibt es in elf Sprachversionen – über 6 Millionen Webseiten wurden weltweit bereits mit Jimdo erstellt.

 

 

###

 

______________________________________________

Quellen:

BITKOM, statista, bvh, Jimdo

 

 

 

Weitere Informationen

 

Kontakt:

Svenja Pokora | presse@jimdo.com | Tel: 040-88 15 07 07