So erstellst du heute eine schöne Website – auch als Anfänger

Eine kurze Beschreibung am Beispiel Jimdo Dolphin

Beim Thema Website denken viele heute immer noch an komplizierte Programmierung oder teure Web-Agenturen. Dabei muss man im Jahr 2018 kein IT-Fachmann mehr sein, um eine schöne und funktionale Website zu erstellen. Denn Website-Baukästen nehmen einem heute den kniffligen Teil der Arbeit ab.

Der Website-Baukasten von Jimdo beispielsweise ist so leicht zu nutzen, dass du eine neue Website fast wie von selbst erstellst. Du erhältst ein professionelles Design und gestaltest so ganz easy eine Unternehmenswebsite, deinen eigenen Blog oder auch einen Online-Shop.


Bereits direkt zu Beginn sind auf deiner Website passende Bilder, Überschriften und Text vorhanden.

 

Starte nicht bei null

Der Anfang einer Website scheint vielen kompliziert zu sein – wie vor einem weißen Blatt Papier sitzend etwas in Worte fassen zu wollen. Dabei ist der Anfang bei Websites inzwischen super einfach. Denn der Vorteil an Website-Baukästen ist: du fängst nicht bei null an. Bei Jimdo bekommst du beispielsweise gleich zu Beginn ein Design mit verschiedenen Elementen, die zu dir und deiner Branche passen.

Dafür hat sich Jimdo etwas einfallen lassen: Zu Beginn stellt das System dir einige kurze Fragen und kann so ermitteln, welche Anforderungen du an deine Website hast. Dann erstellt dir Dolphin automatisch eine Homepage, die individuell für dich entworfen wurde. Natürlich kannst du später alles ganz einfach anpassen.

 

Jetzt Website erstellen

 

Gestalte alles spielend leicht mit Bereichen

Deine neue Website hat nach dem Start schon alles, was du brauchst und ist in verschiedene Bereiche gegliedert. Damit macht Jimdo dich zu deinem eigenen Webdesigner: Verschiebe, tausche und passe deine Bereiche nun einfach per Mausklick an und gib deiner Seite damit genau den Look, den du dir vorstellst.

Falsch machen kannst du praktisch nichts: Da die verschiedenen Bereiche deiner Seite von professionellen Webdesignern gebastelt wurden, sieht deine Website nicht nur aus wie vom Profi – sie ist es quasi auch. Du bestimmst selbstverständlich die Farben, Schriftarten und weitere Optionen.

 

Bei Jimdo wählst du einfach verschiedene Bereiche aus und fügst sie auf deine Seite ein. Alle Bereiche wurden von Profi-Webdesignern gestaltet.

 

Arbeite direkt auf deiner Website

Die Zeiten, in denen man seine Website über komplizierte Programme bearbeiten musste, sind zum Glück passé. Bei Jimdo bearbeitest du deine Seite einfach direkt online auf der Homepage-Oberfläche.

Das macht es selbst für das ungeübte Auge sehr einfach: Veränderungen siehst du direkt so, wie auch deine Besucher sie sehen. Du hast also jederzeit unter Kontrolle, was dir gefällt – und was du mit ein, zwei Mausklicks noch einmal anders gestaltest.

 

Direkt im Browser: Du bearbeitest deine Website ganz einfach online am Computer oder Handy und ohne zusätzliches Programm.

 

Füge deine Bilder und Texte hinzu

Natürlich braucht deine Website deine eigenen Inhalte, denn darum geht es ja vor allem. Darum passt du nun die Texte an, lädst deine eigenen Bilder hoch oder tauscht die vorhandenen Bilder aus – wenn du möchtest.

Denn hier zeigt sich eine große Stärke von Dolphin: Es sind schon Bilder da – auch ganz ohne eigene Fotos. Auf Basis deines Profils fügt Dolphin gleich zu Beginn bereits passende Bilder der Foto-Bibliothek auf deiner Website ein, die du nutzen kannst. So hat deine Seite direkt ein vollständiges, rundes Erscheinungsbild.

 

Füge mit einem Klick Bilder aus der Foto-Bibliothek hinzu oder lade deine eigenen Bilder ganz einfach hoch.

 

Integriere automatisch Bilder von Social Media

Vielleicht hast du bereits eine Facebook-Seite, einen Instagram Account oder einen Eintrag bei Google für dich oder dein Unternehmen. Dann geht die Personalisierung deiner Website mit Jimdo Dolphin noch rasanter.

 

Jetzt Homepage erstellen

 

Zu Beginn kannst du deine Social-Media-Konten verbinden – und Dolphin integriert dann automatisch deine besten Bilder sowie verfügbare Informationen wie Öffnungszeiten oder deinen Standort. So wird deine Website noch schneller wirklich “fertig”.

Verbinde deine Profile von Instagram, Facebook oder Google und Dolphin integriert automatisch deine besten Bilder sowie wichtige Infos wie Öffnungszeiten.

Nutze Funktionen, die Besucher begeistern

Je nachdem, in welcher Branche du tätig bist, hast du natürlich auch verschiedene Anforderungen an deine Website. Bist du zum Beispiel Musiker, wollen deine Besucher auf deiner Website auch Songs von dir hören können. Als Fotograf wiederum eignen sich Bildergalerien in verschiedenen Formaten ideal, um deine Fotos anzuzeigen.

 

Jetzt ausprobieren

 

Bei Jimdo gibt es darum verschiedene für deine Branche vorbereitete Funktionen, damit deine Website zum beeindruckenden Erlebnis für deine Besucher wird. Musik lässt sich sogar einfach per Link von Spotify, iTunes oder als Video einbinden – ohne etwas zusätzlich hochladen zu müssen.

Nutze innovative Funktionen und integriere beispielsweise Lieder aus iTunes oder Spotify direkt auf deine Website.

Lass deine Seite auf dem Smartphone gut aussehen

Für heutige Websites ist es unverzichtbar, dass sie auch auf kleineren Displays von Smartphones gut aussehen und intuitiv zu bedienen sind. Darum sind technisch moderne Websites “responsive”, sie passen sich automatisch der Bildschirmgröße an.

Websites mit Jimdo sind so designed, dass sie auf jedem Gerät super aussehen – und zwar für Besucher, aber auch für dich beim Bearbeiten. Ein großes Plus ist, dass du dafür nicht mal eine zusätzliche App benötigst. Du kannst deine Jimdo-Seite direkt auf dem Browser deines Smartphones ändern.

Deine Website sieht auch in kleinerem Format wie auf dem Smartphone super aus.

Überprüfe deine Besucher-Statistiken

Den Erfolg einer Website lässt sich dank aussagekräftiger Statistiken heute sehr gut nachvollziehen. Das Beste daran: Die Besucherzahlen und Details über ihr Verhalten helfen dir auf einfache Weise, deine Website weiter zu optimieren.

 

Website erstellen

 

Bei Jimdo kannst du deine Website-Statistiken jederzeit am PC oder per App checken und hast so immer den Überblick, was sich auf deiner Homepage tut und welche Unterseiten besonders viele Besucher zu dir locken.

 

Ein Plus bei Jimdo: Du bekommst wichtige Statistiken besonders aussagekräftig angezeigt und weißt so immer Bescheid, was auf deiner Website los ist.

 

Sichere dir deine persönliche Domain

Richtig professionell wirken Websites mit einer individuellen Domain. Sichere dir darum deine eigene Web-Adresse, die möglichst deinen Unternehmens- oder Projektnamen enthält. Mit einer Domain nach dem Muster www.deinname.de erkennen Besucher dich nämlich auch im Web garantiert wieder.

Bei Jimdo ist eine eigene Domain in jedem kostenpflichtigen Paket bereits inklusive. Und falls du bereits eine Domain von einem anderen Anbieter besitzt, kannst du sie einfach mitnehmen – der Domaintransfer ist sogar kostenlos.

Deine persönliche Domain: Wähle eine Web-Adresse mit deinem Namen oder dem deines Unternehmens und deine Website wirkt professionell.

Website starten

 

Fang einfach an – keine Anleitung nötig

Der Website-Baukasten von Jimdo ist so konzipiert, dass auch Anfänger sofort loslegen können. Alle Funktionen erklären sich praktisch von selbst – und im Zweifel gibt es natürlich eine verständliche Online-Hilfe.

Du kannst also jetzt direkt deine neue Website starten und deinem Business eine einzigartige Online-Visitenkarte entwerfen. Fang einfach an und lass dich überraschen, wie einfach es geht!