Erstelle deine perfekte Fitness-Website

Unser Assistent begleitet dich bei jedem Schritt: Bau jetzt ganz einfach deine eigene professionelle Fitness-Homepage

  • Home
  • About
  • Contact

Bring Bewegung in dein Business

Gute Gründe für deine Trainer-Website

Immer mehr Menschen suchen online nach einem Personal Trainer, buchen eine Yoga-Stunde oder lassen sich einen Ernährungsplan erstellen. Sei mit deinem Angebot online präsent und gewinne mehr Kunden.

  1. Werde bei Google gefunden und gewinne neue Kunden.
  2. Erscheine in auch in den lokalen Suchergebnissen.
  3. Biete online ein Buchungstool für Trainings und Termine an.
  4. Teile deine persönlichen Erlebnisse in deinem Trainings-Blog.
  5. Verkaufe Produkte direkt in deinem Online-Shop.

Eine Website für dein Business

Noch mehr sportliche Funktionen! Für deine Fitness-Website.

Mit einem Buchungstool können Kunden ihr Training bei dir ganz einfach online buchen! Ganz gleich, ob du Kurse als Personal Trainer anbietest oder noch Plätze bei deinem nächsten Yoga-Kurs frei hast – füge einfach einen Buchungskalender deiner Wahl hinzu und freue dich über einen vollen Terminkalender.

Kein Platz mehr frei

Dein Online-Buchungskalender

Mach es deinen Kunden einfach und integriere ein Buchungstool auf deiner Website! So können deine Besucher ganz bequem ihren Abendkurs fürs Hatha-Yoga oder einen Platz beim nächsten Bootcamp bei dir reservieren – und du freust dich über einen vollen Terminkalender.

Füge deinen Standort mit einer Karte von Google Maps hinzu

Ohne Umwege

Zeige Besuchern deinen Standort mit Google Maps

Training ohne Unwege: Füge auf deiner Kontakt-Seite eine Standortkarte von Google Maps hinzu und auch potenzielle Neukunden wissen auf einen Blick, wie kurz der Weg zu ihren sportlichen Zielen (nur) noch ist!

So einfach, dass es Spaß macht

So erstellst du eine Fitness-Website

Mit diesen 4 Schritten baust du deine eigene Website:

  1. Melde dich an und beantworte ein paar kurze Fragen über dein Business.
  2. Wenn du möchtest, verbinde deine Social-Media-Profile und Jimdo übernimmt automatisch passende Fotos sowie deine Kontaktdaten auf deine Website.
  3. Wähle dein Lieblingsdesign und eine Domain mit deinem Firmennamen.
  4. Deine Website wird fertiggestellt – und du machst nur noch den Feinschliff!

Erreiche deine Ziele

Deine Profession – deine Website

Ganz gleich, ob du deine Community mit Trainingsvideos inspirierst, Sportbekleidung online verkaufen möchtest oder deine Kunden mit persönlichem Training voranbringst: Eine eigene Website hilft dir, deine ganz persönlichen Ziele zu erreichen. Bei Jimdo ist alles an Bord, was du dafür brauchst!

Lokale Unternehmen
Lokale Unternehmen

Erstelle mit unserem Assistenten ganz leicht eine Website, die perfekt auf deine Zielgruppe abgestimmt ist.

Mehr lesen
Fitness-Blogger
Fitness-Blogger

Teile Übungstipps, Ernährungspläne, Workout-Videos und was immer du möchtest – alles auf deiner Seite!

Mehr lesen
Online-Shops
Online-Shops

Verkaufe Produkte in deinem Online-Shop – von Sportbekleidung bis zu von dir erstellten Trainingsplänen.

Mehr lesen

Noch mehr Wissenswertes

FAQ zu deiner Fitness-Website

Egal ob du Kunden eher beim Bankdrücken oder beim "Sonnengruß" hilfst – mit Jimdo haben schon viele Trainer ihre eigene Website erstellt! Hier sind Antworten zu häufigen Fragen.

  • Brauche ich als Fitness Trainer eine Website?

    Wie suchen Kunden heute nach einem Yoga- oder Fitnesstudio? Genau: bei Google. Daher ist es wichtig, auch mit einer professionellen Web-Präsenz gefunden zu werden. Anders als bei Social Media kannst du deine Website dabei so gestalten, wie du es möchtest – zum Beispiel mit einem Buchungskalender, Videos und Fotos, einem eigenen Online-Shop und vielem mehr. Deine Website wird so zu deiner "Visitenkarte" im Netz – übrigens auch für bestehende Kunden, die dich weiterempfehlen wollen.

  • Wodurch wirkt meine Website professionell?

    Jimdo übernimmt viele Aufgaben für dich und gibt dir beim Gestalten deiner Website passende Ratschläge. So unterstützen wir dich dabei, deine Seite seriös und gleichzeitig persönlich zu gestalten – zum Beispiel mit diesen Tipps:
    - Lade dein Logo hoch und wähle ein passendes Farbschema für deine Website.
    - Achte auf vollständige Kontaktinfos auf deiner Seite und beantworte Kundenfragen so schnell wie möglich.
    - Zeige Stimmen von zufriedenen Kunden und überzeuge Besucher dadurch von deinem Angebot.

  • Kann ich eine kostenlose Website für mich oder mein Sportstudio erstellen?

    Eine eigene Website ist heute nicht mehr teuer. Denn dank moderner Website-Baukästen kann jeder selbst eine eigene und professionelle Website erstellen – ohne auf teure Webdesigner oder Agenturen angewiesen zu sein. Starte einfach mit einer kostenlosen Website mit unserem Play-Paket und du bist in wenigen Minuten online! Wenn du soweit bist, führst du einfach ein Upgrade durch und schaltest dir zusätzliche Features wie SEO-Funktionen und eine eigene Domain frei – und falls noch Fragen offen sind, freut sich unser Support über deine Nachricht!

  • Wie wähle ich das richtige Design für meine Website?

    Die gute Nachricht: Bei Jimdo ist das Wissen von vielen Profi-Designern und -Entwicklern bereits "mit drin". Daher kannst du auch als Anfänger ganz einfach loslegen – und dank intelligenter Features wie unseren modernen Designs, intelligenten Farbschemen oder der großen Foto-Bibliothek hat deine Website jederzeit einen professionellen Look. Und falls du Lust auf noch etwas mehr Inspiration für deine eigene Website hast, schau einfach mal in unserem Jimdo-Magazin vorbei.